Grün

Diese 10 Elektroautos liebt die Tik-Tok-Community

Elektroautos, Tik Tok und eine große Liebe: So lässt sich die Beziehung der jungen Community der Social-Video-Plattform mit der Antriebsform der Zukunft wohl am besten beschreiben. Wir stellen dir die zehn beliebtesten Modelle vor. 

Elektroautos sind längst keine Modeerscheinung mehr. Das sagen nicht nur Verfechter wie Elon Musk, sondern auch die internationalen und nationalen Verkaufszahlen von Elektroautos.

So ist die Anzahl der Elektroautos auf deutschen Straßen im vergangenen Jahrzehnt kontinuierlich gestiegen. Alleine im letzten Jahr haben sich die Verkaufszahlen im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt.


Neue Stellenangebote

Online Marketing Manager SEA / SEO / Social Media (m|w|d)
JACOBS DOUWE EGBERTS DE GmbH in Bremen
Lead Generation Manager Social Media (m|w|d)
JACOBS DOUWE EGBERTS DE GmbH in Bremen
Praktikum (m/d/w) für mind. 6 Monate im Bereich (Social) Media Mgt. / Marketing
Kopfspringer GmbH in Düsseldorf

Alle Stellenanzeigen


Das sind die 10 beliebtesten Elektroautos auf Tik Tok

Doch nicht nur bei den Erwachsenen wächst das Interesse an Elektroautos fortlaufend. Auch die Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben eine Leidenschaft für die neue Antriebsform entwickelt.

Deshalb hat die britische Energie-Plattform Save on Energy sämtliche Hashtags auf Tik Tok ausgewertet. Dabei haben die Spezialisten untersucht, welche Elektroautos Tik Tok liebt. Die Ergebnisse stellen wir dir im wöchentlichen Ranking vor.

Platz 10: Renault Zoe

Auf dem zehnten Platz liegt das Modell Zoe von Renault. Der kleine Flitzer zählt zu den beliebtesten Elektroautos überhaupt. Auf Tik Tok kommt der Hashtag #renaultzoe auf 3,9 Millionen Aufrufe.

Renault Zoe, Elektroauto

Platz 10: Renault Zoe. (Foto: Renault)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren