Technologie

Das sind die 5 größten Smartphone-Hersteller der Welt

Mit seinem iPhone war Apple der Pionier in der Smartphone-Branche. Doch längst ist der Konzern nicht mehr der größte Smartphone-Hersteller der Welt – und die Konkurrenz wächst weiter kräftig. Das sind die fünf größten Smartphone-Produzenten.

Bei kaum einem anderen Thema scheiden sich die sprichwörtlichen Geister so sehr wie bei der Wahl des Smartphone-Herstellers.

Auf der einen Seite sind da die Apple-Nutzer. Sie feiern ihr Smartphone für die hohen Sicherheitsstandards und die einfache Bedienung. Das geschlossene Apple-System bietet Schutz. Dafür sind sie gerne dazu bereit, mehr Geld auszugeben.


Neue Stellenangebote

Werkstudent Social Media und Community Management (m/w/d)
Walbusch Gruppe in Düsseldorf
Social Media Manager (m/w/d)
Xella International GmbH in Duisburg
Online Marketing Manager SEA /SEO /Social Media (m/w/d)
JACOBS DOUWE EGBERTS DE GmbH in Bremen

Alle Stellenanzeigen


Auf der anderen Seite stehen die Android-Nutzer. Egal ob Samsung, Xiaomi oder Google Phone: Sie kommen einfach nicht mit iPhones zurecht und erfreuen sich an erweiterbarem Speicherplatz und viel Spielraum bei der Gestaltung des eigenen Smartphones und Betriebssystems.

Größte Smartphone-Hersteller der Welt: Das sind die Top 5

Doch wie sieht es in der Realität aus? Schließlich ist es schon 14 Jahre her, dass Steve Jobs das erste iPhone präsentiert hat. Wer ist der größte Smartphone-Hersteller der Welt? Mit dieser Frage haben sich die Analysten von Canalys beschäftigt.

Dafür haben sie im zweiten Quartal 2021 die verkauften Smartphones rund um den Globus analysiert. Die Gewinner – also die fünf größten Smartphone-Hersteller der Welt – stellen wir dir im wöchentlichen Ranking vor.

Platz 5: Vivo

Vivo ist ein chinesisches Technologie-Unternehmen, das auf dem deutschen Markt noch relativ neu ist. Auf dem weltweiten Markt gehört der Anbieter aber schon zu den großen Playern und besitzt aktuell einen Marktanteil von zehn Prozent. Mit Blick auf die jährliche Wachstumsrate entspricht dies einem Anstieg um 27 Prozent.

Vivo

Platz 5: Vivo. (Foto: Unsplash.com / Taan Huyn)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren