Anzeige Technologie

Webinar: Microsoft Teams ab jetzt mit digitaler Unterschrift verfügbar

Microsoft Teams Digitale Unterschrift d.velop sign
d.velop

Microsoft Teams hat sich in jüngster Zeit zum Quasi-Standard für die Kommunikation und Zusammenarbeit in vielen Unternehmen entwickelt und ist mit 250 Millionen monatlichen Usern eine der meistgenutzten Apps der Welt. 

Besonders oft wird Microsoft Teams im Home-Office zum virtuellen Meetingraum, zur zentralen Dokumentenablage und seit jüngstem auch zum digitalen Kugelschreiber. Das ist einer smarten Schnittstelle zu verdanken, welche Europas Lieblings-eSignatur, d.velop sign, nahtlos in die Teams-Umgebung einbindet und dort das digitale Unterschreiben sämtlicher Dokumente ermöglicht.

Alle Signaturlevel verfügbar

Rechnungen, Kaufverträge, Mietverträge, Jahresabschlüsse, Urkunden – die Liste der Dokumente, welche digital in Microsoft Teams unterschrieben werden können ist beinahe endlos. Durch die Schnittstelle mit d.velop sign haben User die Möglichkeit, alle nach eIDAS verfügbaren Signaturlevel auszuwählen. Hierzu zählen:

  • Fortgeschrittene elektronische Signatur (FES)
  • Qualifizierte elektronische Signatur (QES)
Digitale Unterschrift D.velop Sign

Mit d.velop sign und Microsoft Teams einfach zur digitalen Unterschrift. (Foto: d.velop)

Arbeitsprozesse waren nie schneller

Schnell, effizient und global mit d.velop sign signieren spart sowohl Kosten, als auch Zeit und hebt die Bürokommunikation auf ein neues Level. Durch die vollständige Integration in Microsoft Teams werden Arbeitsprozesse verschnellert und vereinfacht. Hierdurch wird mehr Zeit für Wesentliches gewonnen, was zu einem großen Anstieg der Effizienz führt.

  • Integration: d.velop sign dort nutzen, wo man sich den Großteil des Tages aufhält – in Microsoft Teams!
  • Kollaboration: Dokumente direkt im Teams-Chat mit Kollegen:innen oder Partnern tauschen und rechtsgültig digital unterschreiben. 
  • Effizienz: Mehr Zeit für wesentliche Aufgaben.

Erste exklusive Einblicke im Webinar

Im Webinar am 15.09. um 10:00 Uhr werden die brandneue Schnittstelle vorgestellt und Fragen zum Thema beantwortet. Jetzt gratis anmelden.

Software made in Germany

Mit d.velop sign hat die d.velop AG, deren digitale Produkte täglich von 2,8 Millionen Menschen genutzt werden, ihr Produktportfolio um eine rechtsgültige digitale Unterschrift ergänzt, welche derzeit in 40 Ländern zum Einsatz kommt.

Jetzt für das kostenlose Webinar anmelden

Kommentieren