Wirtschaft

DSGVO-Strafen: Das sind die 10 höchsten Bußgelder der Geschichte

Platz 3: Google

Den Sprung auf das Siegertreppchen hat der Suchmaschinen-Gigant Google geschafft – auch wenn das in diesem Kontext nicht unbedingt eine Auszeichnung ist. So wurde 2019 ein DSGVO-Bußgeld in Höhe von 50 Millionen Euro verhängt.

Google

Platz 3: Google. (Foto: Screenshot / Website)

mittwald

Werbung


Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren