Social Media Unterhaltung

Das sind die 10 beliebtesten Urlaubsziele auf Instagram

Wo verbringen die Deutschen am liebsten ihren Urlaub? Beliebte Reiseziele stehen insbesondere im Winter hoch im Kurs. Wenn auch du dem Regen entfliehen möchtest, stellen wir dir die zehn beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen auf Instagram vor.

Der Sommer und die sonnigen Tage des Herbsts 2021 sind vorbei. Anstatt von Sonne und über 20 Grad können wir uns in Deutschland in den kommenden Wochen und Monaten auf Regen, Wind, Graupel, Nebel und schlechtes Wetter einstellen.

Hinzu kommt noch, dass sich die Lage rund um die Corona-Pandemie in Deutschland erneut zuspitzt. Bei steigenden Fallzahlen und bevorstehenden Einschränkungen wächst der Wunsch nach einer Flucht aus dem Alltag.


Neue Stellenangebote

Performance Marketing Manager (m/w/d) Social Media in Voll- oder Teilzeit
Social DNA in Frankfurt am Main
Editor (m|f|d) – Schwerpunkt Social Media
C3 Creative Code and Content GmbH in Berlin
Senior/Lead Editor Social Media (m|f|d)
C3 Creative Code and Content GmbH in München

Alle Stellenanzeigen


Beliebte Urlaubsziele: Das sind die 10 beliebtesten Destinationen auf Instagram

Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr Deutsche ihre Zeit damit verbringen, nach Urlauben in der Sonne oder nach Entspannung und Ausgleich im Wellness-Bereich suchen. Doch welche sind die beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen?

Mit dieser Frage haben sich die Experten von Traum-Ferienwohnungen.de beschäftigt. Dafür haben sie über 400 Millionen Instagram-Posts zu 800 Urlaubshashtags im Oktober 2021 untersucht. Die Ergebnisse – also die beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen auf Instagram – stellen wir dir im wöchentlichen Ranking vor.

Platz 10: Madeira

Die portugiesische Insel kommt im Ranking auf 19.035 Hashtag-Erwähnungen. Als Hauptinsel der gleichnamigen Inselgruppe ist vor allem die Vulkanlandschaft für diese Region prägend.

Madeira, Portugal

Platz 10: Madeira. (Foto: Unsplash.com / Alex Meier)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren