Anzeige Technologie

3 Tipps für mehr Anonymität im Internet

CyberGhost VPN Anonymität im Internet Header
CyberGhost VPN

Nur wer etwas zu verbergen hat, muss sich um seine Anonymität im Internet sorgen. Das ist eine Vermutung, die so nicht stimmt. Denn Anonymität im Internet hat im Alltag viele Vorteile. Wir geben dir aus diesem Grund drei Tipps dafür und zeigen, wie Cyberghost dich dabei unterstützt.

Tipp 1: Anonymitätsmodus deines Browsers nutzen

Alle gängigen Browser stellen dir einen Anonymitätsmodus zur Verfügung, der für mehr Privatsphäre sorgen soll. Bei Google Chrome ist es der Incognito-Modus und bei Apples Safari der Private Browsing-Modus. Alle Browserdaten und privaten Informationen können zudem auch im Inkognito-Modus vom Internetanbieter eingesehen werden.

Wenn du den Modus verwendest, werden deine Aktivitäten im Internet nicht gespeichert und die von dir besuchten Websites nicht mit deinen anderen Geräten geteilt. Anders als ohne den Anonymitätsmodus, speichert dein Browser die von dir besuchten Websites, deinen Suchverlauf oder die Informationen zum automatischen Ausfüllen nicht ab.

Tipp 2: Cookies regelmäßig manuell löschen

Wenn du eine Website besuchst, werden in der Regel Cookies gesetzt und auf deinem Gerät gespeichert. Das führt schnell dazu, dass du personalisierte Werbung ausgespielt bekommst und Unternehmen sehr viel über dich erfahren. Also genau das Gegenteil von Anonymität.

Du hast deswegen die Möglichkeit, von deinem Browser und deinen Geräten regelmäßig manuell die gespeicherten Cookies zu löschen. Da dann oft deine gespeicherten Passwörter gelöscht werden, kann dir ein Passwortmanager helfen.

Tipp 3: VPN verwenden

VPN steht für Virtuelles Privates Netzwerk. Durch die Verwendung eines VPN-Anbieters hast du die Möglichkeit, deine IP-Adresse zu verbergen. Das sorgt dafür, dass deine sämtlichen Aktivitäten im Internet nicht mit deinem Standort verbunden werden. Und das geht nur, wenn deine IP-Adresse verschleiert bleibt.

Neben der Sicherheit hat VPN auch andere Vorteile, wie beispielsweise beim Online-Shopping. Da deine Aktivitäten nicht zugeordnet werden können, kannst du beispielsweise günstigere Preise erhalten. Oder wenn du eine Serie bei einem Streaming-Dienst schauen möchtest, die nur in einem anderen Land verfügbar ist. Mit einem VPN-Dienst hast du die Möglichkeit, deine IP-Adresse auf ein anderes Land zu ändern.

CyberGhost VPN: VPN-Anbieter der ersten Stunde

CyberGhost VPN ist ein VPN-Anbieter, der auf mehr als 15 Jahre an Erfahrung zurückgreift. Der VPN-Dienst ist auf allen gängigen Plattformen verfügbar, darunter Windows, macOS, Android und iOS. CyberGhost VPN verfügt über mehr als 7.400 Server in insgesamt 90 Ländern, also auf der ganzen Welt verteilt.

Wer den VPN-Dienst nicht nur für die Sicherheit, sondern speziell für Streaming nutzen möchte, dem stehen optimierte Streaming-Server zur Verfügung. Diese ermöglichen Zugang zu vielen Streaming-Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video, HBO Max, Hulu und Disney Plus.

CyberGhost VPN Anonymität im Internet

CyberGhost VPN

Besonders effektiv ist der konfigurierbare WLAN-Schutz: Du wählst dabei einzeln für abgesicherte und ungesicherte WLANs aus, was genau bei einer Verbindung passieren soll. Wenn du beispielsweise ein öffentliches WLAN nutzt, stellt CyberGhost VPN automatisch eine VPN-Verbindung her. Dadurch schützt du dich vor der Ausspähung von Daten durch Dritte.

In deinen Privatsphäre-Einstellungen kannst du zudem für den Schutz vor Ausspähung und Schadsoftware einen integrierten Werbeblocker sowie Tracking- und Malware-Schutz aktivieren.

Eine sehr wichtige Funktion bei CyberGhost VPN ist der Kill Switch. Wenn der VPN-Tunnel unerwartet zusammenbricht, wird die Internetverbindung sofort abgebrochen. Dadurch ist deine Sicherheit und Anonymität dauerhaft sichergestellt.

Der 24/7-Kundenservice in deutscher Sprache hilft außerdem, wenn Fragen oder Probleme auftreten.

Überzeuge dich jetzt selbst von dem am meisten empfohlenen VPN-Anbieter auf Trustpilot. Durch die 45 Tage Geld-zurück-Garantie hast du ausreichend Zeit, dich von den vielen Funktionen von CyberGhost VPN zu überzeugen. Bereits ab 1,99 Euro pro Monat sicherst du dir die umfassende digitale Privatsphäre.

Hier mehr erfahren

Kommentieren