Technologie

10 kostenlose und nützliche Websites, die kaum jemand kennt

Qualität hat ihren Preis: So lautet ein altbekanntes Sprichwort. Das gilt jedoch nicht für zahlreiche Internetpräsenzen, die echte Alltagshelfer sein können. In unserem Ranking präsentieren wir deshalb zehn kostenlose und nützliche Websites, die kaum jemand kennt. 

Apps und Websites gibt es wie Sand am Meer. Von PDF-Tools bis hin zur Live-Transkription von Online-Meetings ist alles dabei.  Aber nicht immer sind diese Anwendungen auch kostenfrei.

Diese Websites sind kostenlos und nützlich

Nützlich, kostenlos und kaum bekannt: Im folgenden Ranking präsentieren wir dir zehn Websites, die nicht nur eine Menge Geld sondern auch Stress und Zeit im Alltag sparen können.


Neue Stellenangebote

Praktikum Marketing Social-Media Redaktion / Presse / Publishing *
enercity AG in Hannover
Praktikum Praktikant/in Social Media Marketing (m/w/d)
Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit mbH in Bad Homburg v.d. Höhe
Social Media Manager (m/w/d)
Bartels-Langness Handelsgesellschaft mbH & Co. KG in Kiel

Alle Stellenanzeigen


1. Airgram

Wer kennt das nicht: Du sitzt in einem Call und versuchst aufmerksam alles zu hören oder bist vielleicht sogar selbst am Zug zu sprechen. Umso schwerer ist es, hier noch wertvolle Notizen zu machen. Airgram.io ermöglicht das Transkribieren und Aufnahmen von Meetings bei Google, Zoom oder Teams.

Website, Airgram

1. Airgram. (Screenshot / Website)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Werbung

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren