Technologie

Elcat: Dieses aufblasbare Solar-Elektroboot ist fast geräuschlos

Elcat, Solar Elektroboot, Elektro, Elektroschiff
Gosun
geschrieben von Felix Baumann

Das US-amerikanische Unternehmen Gosun hat ein aufblasbares Solar-Elektroboot entwickelt. Das Modell mit dem Namen Elcat ist dabei nahezu geräuschlos. 

Viele Menschen dürften den Sommer und die Sonne genutzt haben, um den ein oder anderen Ausflug an einen See zu unternehmen. Eine Abkühlung am oder auf dem Wasser gilt dabei als eine beliebten Freizeitbeschäftigung der Deutschen.

Doch im Freizeitbereich basieren viele kleinen Boote nach wie vor auf Diesel- oder anderen Treibstoffmotoren. Die Menge an ausgestoßenen Treibhausgasen scheint zwar überschaubar. Dennoch gibt es nun auch für umweltbewusste Menschen das offenbar perfekte Wasserfahrzeug. Es hört auf den Namen Elcat.

Solar-Elektroboot bietet Platz für bis zu sechs Personen

Dabei handelt es sich um ein Solar-Elektroboot des US-amerikanischen Unternehmens Gosun. Das Besondere daran: Es stößt während des Betriebs kein Gramm CO2 aus, sofern es vorab mit Ökostrom geladen wird. Ein Elektromotor treibt das Boot dabei nahezu geräuschlos an.

Außerdem mit an Bord: Eine Solaranlage mit einer Leistung von 200 Watt. Diese sorgt an sonnigen Tagen für zusätzliche Reichweite und lädt den Akku wieder auf. Ein Elcat bietet wiederum Platz für bis zu sechs Person und kann ein Gesamtgewicht von bis zu 600 Kilogramm tragen.

Eine weitere Besonderheit ist der Aufbau. Denn das Boot besteht zu großen Teilen aus Luft. Sechs Luftkammern sorgen dabei für die notwendige Stabilität. Aufgeblasen kommt das Elcat auf eine Abmessung von 4,5 × 2,5 × 2 Metern. Das Gesamtgewicht liegt bei 113 Kilogramm.


Neue Stellenangebote

Growth Marketing Manager:in – Social Media
GOhiring GmbH in Homeoffice
Communication Expert / Content Designer Social Media (m/w/d)
ISR Information Products AG in Braunschweig
Social Media Manager Marketing & Kommunikation (m/w/d)
ISR Information Products AG in Braunschweig

Alle Stellenanzeigen


Wasserausflüge mit bis zu zehn Kilometern pro Stunde

Auf dem Wasser erreicht der Elektromotor mit 1,3 Kilowatt bis zu zehn Kilometer pro Stunde. Ist der Tag auf dem Wasser vorbei, können Besitzer einfach die Luft ablassen und das System für den Transport zusammenfalten. Die Herstellung des Elcat erfolgt in Europa. Laut Hersteller erfüllt es alle notwendigen Zertifizierungen für Sicherheit und Haltbarkeit.

Auf der offizielle Webseite von Gosun ist das Boot für 12.750 Euro zu haben. Eine Lieferzeit gibt der Hersteller jedoch nicht an. Mit dem Ansatz zeigt das Unternehmen, dass es für einen Tag auf dem Wasser nicht zwangsläufig große Boote benötigt. Eine zusätzliche elektrische Luftpumpe ist aber dennoch empfehlenswert.

Auch interessant:

Über den Autor

Felix Baumann

Felix Baumann ist seit März 2022 Redakteur bei BASIC thinking. Bereits vorher schrieb er 4 Jahre für den Online-Blog Mobilegeeks, der 2022 in BASIC thinking aufging. Nebenher arbeitet Felix in einem IT-Unternehmen und beschäftigt sich daher nicht nur beim Schreiben mit zukunftsfähigen Technologien.

1 Kommentar

  • Tag Herr Baumann,
    habe Ihren Artikel über das aufblasbare solar elektroboot gelesen, leider lese ich nirgns die Kontakt-Adresse, können Sie mir dazu Hilfestellung geben.
    Im Voraus hertlichen Dank
    mit Gruss A.Hillemann