Impressum

Anbieter:

onlinekosten.de GmbH
Hohenzollernring 72
50672 Köln

Telefon: +49 (0) 221 65 00 8 – 350
Telefax: +49 (0) 221 65 00 8 – 310

Unternehmenssitz Köln
Amtsgericht – Registergericht – Köln, HRB 52105

Geschäftsführer: Christoph Berger

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz:
DE 216740823

Redaktionsleitung und V.i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV:

Jörg Schamberg

News-Anregungen und Pressemitteilungen senden Sie bitte nicht an die einzelnen Blogger, sondern ausschließlich an unseren internen E-Mail-Verteiler team[at]basicthinking.de.

Gastbeiträge werden bei BASIC thinking grundsätzlich nicht veröffentlicht, es besteht aber die Möglichkeit, über unsere Vermarktungsagentur einen Sponsored Post zu buchen.

Folgende Autoren bloggen für BASIC thinking:

Einige Icons und Bilder stammen von FamFamFam und Pixelio (s. Hinweis im Text).

1. Haftung für Inhalte

Auch wenn die Inhalte unserer Seite mit größter Sorgfalt erstellt werden, können wir Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte keine Gewähr bieten.

Für unsere eigenen Inhalte sind wir nach § 7 Abs. 1 TMG nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Als Diensteanbieter im Sinne der §§ 8 bis 10 TMG sind wir nicht verpflichtet, von Dritten übermittelte oder gespeicherte Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Eine Verpflichtung zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleibt davon unberührt. Eine Haftung für die genannten Informationen besteht erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Sobald uns bekannt wird, dass von Dritten übermittelte oder gespeicherte Informationen rechtsverletzend sind, werden wir sie umgehend von unserer Seite entfernen.

2. Haftung für Links

Wir können keine Gewähr für fremde Inhalte auf Webseiten Dritte, die auf unserer Seite verlinkt sind, bieten. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Wir haben die verlinkten Seiten im Zeitpunkt der Verlinkung auf ihre Übereinstimmung mit dem zu diesem Zeitpunkt geltenden Recht überprüft. Rechtsverstöße waren zu diesem Zeitpunkt nicht erkennbar.

Eine dauerhafte Kontrolle der Inhalte auf den verlinkten Webseiten Dritter ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung ist nicht zumutbar und findet nicht statt. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links jedoch umgehend entfernen.

3. Urheberrecht

Inhalte und Werke auf unserer Seite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers (in der Regel des Autors). Das Speichern und Kopien unserer Seite ist ausschließlich für den privaten Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Anbieter bzw. einem seiner Autoren erstellt wurden, sind die Urheberrechte Dritter beachtet worden. Inhalte Dritter sind als solche gekennzeichnet.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Inhalte auf unserer Seite urheberrechtsverletzend sind, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Sobald uns bekannt wird, dass Inhalte unserer Seite gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, werden wir derartige Inhalte unverzüglich entfernen bzw. den Verstoß beseitigen.

4. Affiliate Disclaimer

Auf BASIC thinking veröffentlichte Beiträge können Affiliate-Links enthalten, über die etwa beim Kauf eines Produktes Vermittlungsprovisionen generiert werden. Weder der Inhalt noch die Wahl unserer Themen werden dadurch beeinflusst. Die onlinekosten.de GmbH ist hierbei unter anderem Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

5. Leistungsschutzrecht

Seit dem 1. August 2013 gilt in Deutschland das umstrittene Leistungsschutzrecht. Da auch BASIC thinking verschiedene Anfragen dazu erhalten hat, möchten wir explizit klarstellen: Links sind die Essenz der Netzkultur. Ein Klima der Unsicherheit bei der Verlinkung auf die Inhalte anderer gefährdet die Prinzipien und Grundlagen des Internets. Vom Leistungsschutzrecht werden wir daher keinen Gebrauch machen.

Dementsprechend freuen wir uns auch weiterhin über Erwähnungen in Zitatform oder Links auf unsere Beiträge – ob nun mit Snippet oder ohne. Konkret heißt das: Es ist unverändert erlaubt, etwa nach Art unseres RSS-Feeds auf Posts von BASIC thinking zu verlinken und dabei sowohl Überschrift als auch Teaser zu verwenden. Dies gilt prinzipiell auch dann, wenn Verlinkungen in einem kommerziellen Umfeld gesetzt werden, also auf der verlinkenden Seite etwa Werbung eingeblendet wird.

Davon unangetastet bleibt das vom Leistungsschutzrecht zu trennende Urheberrecht. Demzufolge ist es nicht gestattet, Beiträge von BASIC thinking komplett oder zu erheblichen Teilen ohne explizite Genehmigung zu übernehmen. Bei Interesse an einer Zweitverwertung von Textpassagen oder Texten bitten wir um eine E-Mail an team[at]basicthinking.de.