Sonstiges

WP Plugin: Autosave beim Schreiben

yau, das ist mir schon x-mal passiert, dass ich was im Blog schreibe und mich dabei aus Versehen verklicke (zB Fenster geschlossen, statt auf Upload auf das daneben positionierte Logout – wie kan man nur so dappisch eine deartige Funktion platzieren? – etc… ).

Das WordPress Toolchen Twilight Autosave speichert die Daten realtime in ein Cookie ab. So geht nix mehr so schnell verloren. Sehr gut! Gleich testen!!!

via Betamode


Neue Stellenangebote

Praktikum Social-Media-Texter im Skydeck (w/m/d)
Deutsche Bahn AG in Frankfurt (Main)
Social Media Manager (m|w|d)
LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH in Rellingen
Praktikum Social Media / Influencer Marketing (m/w/d)
Fallons GmbH in Hamburg

Alle Stellenanzeigen


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare