Sonstiges

XOOPS mit WordPress verheiratet

XOOPS: ist ein dynamisches OO (Objekt Orientiertes) open source Portal Script geschrieben in PHP. XOOPS ist ein ideales CMS (Content Management System) für den Aufbau von kleineren und größeren Communities, Firmen-, Intra- und Internet-Portale, Web-Logs und vieles mehr.

XOOPS bietet einen Haufen von Modulen (über 1.000 verschiedende, zB Forum, News, Linkverzeichnisse, Kalender, RSS, ….), Templates und kann sich auf eine rege Entwicklercommunity stützen.

Auf MyXoops.Info findet man nunmehr ein weiteres Modul:


Neue Stellenangebote

Social-Media-Redakteure (m/w/d)
KNA-Katholische Nachrichten-Agentur GmbH in Bonn
Social Media Manager (m/w/d)
MHK Marketing Handel Kooperation GmbH & Co. Verbundgruppen Holding KG in Dreieich
Praktikant Human Resources (m/w/d), Schwerpunkte Social Media und Employer Branding
MÄURER & WIRTZ GmbH & Co. KG in Stolberg

Alle Stellenanzeigen


Auch wir sind auf den BLOG gekommen und bloggen nun mit WordPress 2.0! Allerdings etwas anders, als der normale WordPress-User. Wir haben noch ein Content-Management System um WordPress herum, was uns viele Vorteile in der Verwaltung unserer Module bietet. WordPress 2.0 gibt es für XOOPS 2.2.x als Modul, welches neben vielen anderen Modulen, wie FORUM, NEWSARCHIV, GALERIE, LINKVERZEICHNIS, etc. im Administrationbereiches von XOOPS verwaltet werden kann.

Beispiel der o.g. Link oder dieses Blog von xoops-factory

Wolli, danke für den geilen Tipp! Kann ich im Rahmen eines aktuellen Projekts möglicherweise gut gebrauchen.

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare