Sonstiges

OrgFree.com: Kostenloses Subdomain Hosting

wäre zu interessant, um wahr zu sein, aber ich trau dem Braten nicht. Auf OrgFree.com findet man folgendes Angebot:

WHAT DO YOU GET FOR FREE:
– 200 MB Webspace
– Unmetered Traffic
– free phpBB hosting – One click Autoinstaller
– Full FTP Access with FXP Support
– Latest stable PHP (4.4.1) with GD library and Zend Optimizer
– MySQL Support (Latest Stable Version-4.0.26), One Database Per Account
– SSI Support (Server Side Includes)
– Fast & Reliable Servers
– Instant Activation
– Technical Support
– phpMyAdmin to Administer Your Database
– Web-Based File Manager
– Free Website Tools
– Free Subdomain: yourchoice.orgfree.com or yourchoice.6te.net

Zum Austesten von Tools sicherlich interessant, aber im produktiven Dauerbetrieb? Zudem sicherlich die – zwecks Gegenfinanzierung – der Anbieter massiv Banner schalten wird. Hat jemand bereits Erfahrungen mit dem Anbieter gemacht?

Update:
1.
Habe eine Subdomain eingerichtet, ging ratzefatze.
robgreen.orgfree.com

2. Leistungsangebot
Das wird mir in der Member-Area angezeigt
Disk space available: 200.00 MB, used: 0.00 B, limit: 200.00 MB
0.00% usage of 200.00 MB space limit.
0.00% usage of 500.00 MB daily bandwidth usage limit.
0.00% usage of 1.00 TB monthly bandwidth usage limit.
Hm… 500 MB/Tag, aber 1 Terabyte im Monat? Wie soll das gehen?

3. FTP Access
ist möglich, habe mich extern eingewählt
Web-FTP Zugang ist im Account auch vorhanden

4. MySQL Zugang
Zugang per phpmyadmin möglich
externer Zugriff nicht erlaubt

5. Weitere Infos
Das kann man in den News lesen: Dear users, our new server, dual-opteron 248, with php5 and mysql 4.1 is almost ready 🙂 To prevent compatibility issues (orgfree accounts –>php4 & mysql 4.0) orgfree.com server remains untouched. However, on the new server a new subdomain will be available: yourchoice.ueuo.com. Also, in the near future we plan to open our forum: freehostingboard.com. There we can discuss about bugs or how to improve our services. Because a lot of php scripts not working correctly with our ad-script, once again, we will give to user the possibility to manually insert our ads.
Sprich: Es sind wohl bereits einige bei dem Hoster drauf, ich würde insofern keine Performancewunder erwarten.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare