Sonstiges

Finger Verbrennungsstrategien bei AdSense

Webdesignblog listet einige Seiten auf, die gute Chancen haben, Ärger mit Google zu bekommen: Adsense am Limit

Wie so oft handelt es sich um Seiten, daß man vor lauter (versteckter) Werbung nicht mehr erkennen kann, wo der Content und wo die Werbung plaziert wurde. Solche Seiten machen mich dermaßen hibbelich, daß ich garantiert kein Wiederkehrer werde. Aber das ist diesen Seiten häfig eh egal.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar

  • Extrem Adsensing

    Die Adsense Richtlinien sind in dem Punkt, wie genau die Werbung in eine Website eingebunden werden darf, ja bekanntlich etwas schwammig. Zwar sind Klickaufforderungen definitiv untersagt, aber laut…