Sonstiges

Photobucket Germany?

vorhin mit Seong u.a. über das Thema Bilderhosting unterhalten. Es geht um Dienste in D, die einen guten Service anbieten, Bilder auf simple Art und Weise zügig hochladen zu können, in Alben verwalten können und auch ggbfl. extern hosten dürfen (zB auf eBay einbinden). Das ist das, was Photobucket in den USA extrem gut macht und auch auszeichnet. Dafür zahle ich gerne -ich glaube- rund 30 USD pro Jahr. Habe dafür unlimited Traffic und kann bis zu 10 GB an Bildern hochladen. Wenn man nun bedenkt, dass lt. letzten Untersuchungen der deutsche Nutzer an erster Stelle Bilder hochlädt, dann sehe ich nach wie vor einen netten Markt hier. Für eine simple, zuverlässige Bilderapplikation, die Premiumkunden etwas bietet und Nullbumserkunden wenigstens etwas noch ermöglicht (bei Photobucket 1 GB Storage und 25 GB Traffic/Monat).

Wo sind die Dienste in D, die ähnlich gut wie Photobucket funktionieren? Simpel, schnell und kein Social Sharing-Fokus (Flickr..). Und Premium-Angebote habe, da ich kostenlosen Diensten nicht traue, dass sie lange genug existieren bzw. die Seite zu sehr mit Werbung vollklatschen.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

16 Kommentare

  • also ich bin mit snapfish voll und ganz zufrieden, weiß nicht was du dir genau vorstellst aber einen so guten Marktführer wie in den USA hier zu bekommen ist eine sehr schwere Aufgabe da es ja doch einiges mehr Kostet ein solches Netzwerk zu betreiben und die Nachfrage warscheinlich nicht ganz so hoch ist wie in den USA.

  • Das gleiche habe ich mit nem Kumpel auch überlegt! Hatte genau die gleichen Gedanken dazu!
    Bin am überlegen solch ein Startup umzusetzen…
    Schön schlank und knackig und net den ganzen Krempel dabei, den andere mit anbieten!

    w3bbY

  • ein bekannter hatte genau so etwas vor, und hatte sich deshalb erstmal im bekanntenkreis erkundigt wer interesse dran hätte.

    das ganze war ernüchternd, keiner würde fürs bilderhosting geld zahlen, von daher die idee auf eis gelegt.

  • Es gibt auf jeden Fall eine Menge Anwendungsgebiete. Klar, eBay. Aber auch die Nummer 1 in deiner Statistik: Forenbeiträge. Viele Foren unterstützen keine Bilderuploads. Eine geschickte Integration für die gängigsten Foren wäre auch eine interessante Maßnahme für so einen Dienst.

  • Ich glaube viele Leute starten sowas immer zu groß. Erstmal einen Dienst zu haben, der sich als Bilderalbum etabiliert würde für den Anfang reichen. Hinterher hat man genug Möglichkeiten die Dinge zu erweitern. Als User will ich die Möglichkeit haben mich nicht anmelden zu müssen um nur ein Bild hochzuladen, wenn das schon mal insofern passt, melde ich mich gerne an und wenn der Dienst genügend Mitbenutzer aufweisen kann, dann werde ich auch gerne etwas dafür zahlen, wenn ich gerade flüssig bin.

  • Soweit ich weiß gibt es ohne Ende Bilderhosting Anbieter in Deutschland. Allerdings weiß man bei den Meisten nicht wie lange sie online bleiben werden.
    Hier in Deutschland hat man als Bilderhoster auch immer das Risiko von seinen Usern, urheberrechtlich geschützte Bilder auf seinen Server geladen zu bekommen.
    Die Kids die die geschützten Bilder hochladen sind da natürlich nicht in der Verantwortung.
    Als Beteiber läuft man da schnell in die Gefahr durch eine teuere Abmahnung in die Pleite zu laufen.
    Ein Bekannter von mir, der sich auf das Hosten der beliebten Gästebuchbilder spezialisiert hat musste da schon einmal bluten.
    Zum Glück hat der Anwalt wohl nicht das Maximum ausgeschöpft aber 300 Euro taten ihm als Student auch ganz schön weh.

  • Und es muss eine deutsche Website sein weil…?
    Als Verbraucher ist das doch wohl völlig egal und als Anbieter…ausprobieren. Klappt oder auch nicht, welche Investition ist schon wirklich sicher?

  • Also Ich benutzte directupload.net und bin sehr zufrieden. Es ist ein deutscher Service der schnell, sicher und zuverlässig arbeitet. Desweiteren wird hier nur wenig Werbung angezeit und man hat auch eine Alben Funktion.

  • Ich bin mit dem Dienst Photobucket mehr als zufrieden. Kostengünstig und die Anzahl der Bilder die man hochladen kann ist enorm! Also geeignet für Webseiten um Traffic zu sparen.

  • Bin auch zufrieden mit dem Dienst. Photobucket ist wenigstens zuverlässig. Man will ja dass seine Bilder auch noch in ein paar Jahren online sind. Da nutzen Upload Seiten kaum was, wenn der Admin nach paar Monaten die Seite wieder dicht malcht. Photobucket is da beständiger.

Kommentieren