Sonstiges

Akismet bzw. Kommentarproblem

seit gestern laufen alle Kommentare in den Spamfolder von Akismet auf. Warum, weiß ich nicht. Normalerweise sind es nur recht wenige Kommentare, die ich als false positive wieder rausfischen muss.

Habe mir alle Einstellungen im Blog angeschaut, die dazu in Frage kämen, doch ich kann nichts finden. Und habe keine Idee mehr, woran es noch hängen könnte.

Was habe ich geändert am WordPress-System gestern? Nur eine Sache:
Gestern hatte ich zwischendurch im Plugin „Ajax Edit Comments“ eine Option eingeschaltet, die es dem Leser erlaubt, beim nachträglichen Editieren seines Kommentares -dazu dient das Plugin eben- auch seinen Namen verändern zu dürfen, nicht mehr nur den Text. Ich habe das Plugin nun ausgeschaltet, doch es tritt immer noch der Spam-Effekt auf.


Neue Stellenangebote

Social Media & Community Manager (m/w/d)
Intermate Media GmbH in Berlin
Trainee Social Media & Community Management (m/w/d) inkl. Master Fernstudium
Career Partner GmbH in München
Social Media & Community Manager (m/w/d)
Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG in Neckarsulm

Alle Stellenanzeigen


Eine Suche im Netz hat nichts ergeben, dass Akismet irgendwie spinnen würde, was ich aber dennoch im Verdacht habe, da es schließlich mein Spam-Plugin ist und Spam verwaltet. Irgendwo klemmts. Nur wo? Irgendeiner eine Idee?


LinkedIn-Guide gratis!

Melde dich für unser wöchentliches BT kompakt an und erhalte als Dank unseren großen LinkedIn-Guide kostenlos dazu!

Habe nun auch Akismet deaktiviert. Wenn dann immer noch Kommentare in den Spamfolder gehen, kann es nicht daran liegen (was etwas riskant ist, da täglich schon etwas an Spam zusammenkommt).


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

38 Kommentare

Kommentieren