Sonstiges

Gruscheln 2.0 – Quick Reference Guide to Social Network Flirting

Nicht, dass ich als frisch vermählter Ehemann schon wieder auf der Suche nach einer neuen Liebe wäre, aber ein wenig neugierig hat mich ein Linktipp von Pete Cashmore von Mashable via Twitter dann doch gemacht mit seinem „Quick Reference Guide to Social Network Flirting„. Einen Klick später bin ich beim amerikanischen Dr. Sommer-Team von The Frisky gelandet – genauer gesagt bei einem Post von Richard Blakeley und Jessica Amason.

Sure, the Web has made many aspects of our lives easier, but it’s also complicated a few things—specifically, how we date, flirt and meet potential love interests. And while the date movie du jour, „He’s Just Not That Into You,“ may seem a few years behind, we’ve pulled together a helpful up-to-date guide to Flirting 2.0.

flirting_zweinull
In diesem Sinne, viel Erfolg beim nächsten Flirtversuch. Und immer daran denken, der nächste Tweet könnte vielleicht schon der Beginn einer wundervollen Beziehung sein …

(Michael Friedrichs)


Neue Stellenangebote

Content Creator / Social Media Manager m/w/d
Consist Software Solutions GmbH in Kiel
Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) für Online- und Social-Media Kommunikation
Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) in Berlin
Praktikum Social Media / Marketing / Strategie (m/w/d)
Campusjäger GmbH in Bochum

Alle Stellenanzeigen


Über den Autor

Michael Friedrichs

Michael Friedrichs hat als Redakteur für BASIC thinking im Jahr 2009 fast 400 Artikel veröffentlicht.

8 Kommentare

Kommentieren