Sonstiges

Disneyland Paris mit Google Earth entdecken

Nach dem Walt Disney World Resort in Florida gibt es mit dem Disneyland Paris jetzt auch das europäische Gegenstück im Internet zu bewundern. Interessierte können via Google Earth einen interaktiven 3D-Rundgang durch den Freizeitpark machen. Laut Disney hätten zwei Fotografen fast drei Wochen gebraucht, um alle Gebäudefassaden, Straßen, Grünflächen, Fahrgeschäfte, Hotels und sonstige Attraktionen des Parks zu digitalisieren. Insgesamt 85.000 Fotos seien so entstanden und als Basis für die rund 1.600 dreidimensionalen Modelle verwendet worden. Das Ergebnis kann sich jedenfalls sehen lassen. Ich war schon selbst zwei Mal im Marne-la-Vallée und bin über die Detailtiefe des Google Earth-Spaziergangs doch ziemlich überrascht.

(Michael Friedrichs)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Michael Friedrichs

Michael Friedrichs hat als Redakteur für BASIC thinking im Jahr 2009 fast 400 Artikel veröffentlicht.

5 Kommentare

Kommentieren