Sonstiges

Liga total: Für iPhone-Neukunden ein Jahr kostenlos

liga-total-mobiletv-iphone

Fußball-Fans, die bereits im Besitz eines iPhones sind oder mit dem Gedanken spielen, sich ein Apple-Smartphone anzuschaffen, dürften sich über diese Nachricht sicherlich freuen. Wie ein Vertriebsmitarbeiter des Bonner Mobilfunkanbieters im Telefon-Treff-Forum vorab verraten hat, spendiert T-Mobile allen Neukunden, die sich zwischen dem 19. Juni und dem 18. August für das neue Apple iPhone 3GS in Kombination mit einem aktuellen Complete-Tarif entscheiden, alle Spiele der Ersten und Zweiten Bundesliga (Stichwort „Liga total“) für ein Jahr als kostenlosen Internetstream. Das Angebot gilt auch für iPhone-Bestandskunden, die ihren Laufzeitvertrag in diesem Zeitraum entsprechend verlängern.

Um alle Spiele auf dem iPhone sehen zu können, müssen sich Kunden ab dem 17. Juni im Apple App Store ein Programm namens Mobile TV herunterladen. Übrigens wird das für die Übertragung der Internetstreams verbrauchte Datenvolumen nicht vom Inklusiv-Volumen abgezogen.

Das Streaming-Angebot von T-Mobile steht aber auch anderen iPhone-Besitzern zur Verfügung. Bis zum 18. August (Beginn der Bundesliga-Saison) können sie Mobile TV ebenfalls kostenlos testen. Danach kostet Liga total monatlich fünf Euro. Für das sogenannte Mobile TV-Basispaket berechnet T-Mobile einmalig 7,50 Euro extra.

Via: Early Adopter

(Michael Friedrichs)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Michael Friedrichs

Michael Friedrichs hat als Redakteur für BASIC thinking im Jahr 2009 fast 400 Artikel veröffentlicht.

24 Kommentare

  • also langsam gehen mir diese ganzen iPhone News etwas auf den Keks. Gibts denn nix anderes mehr, oder werdet ihr von Apple bezahlt?
    Ich schau immer gerne in den Blog, aber wenn das hier zur iPhone Werbeveranstaltung mutiert, komm ich nimmer …. 🙁

  • könnt ihr eigentlich auch noch über etwas anderes schreiben, als über das IPhone? Man könnte grad meinen Ihr werded hier ordentlich dafür bezahlt!

  • @satyasingh

    Lesen hilft 😉

    „Übrigens wird das für die Übertragung der Internetstreams verbrauchte Datenvolumen nicht vom Inklusiv-Volumen abgezogen.“

  • Ich sehe das weniger als Beitrag zum iPhone, sondern als interessante news, wie T-Mobile sein Bundesliga-Paket an den Mann (sind ja meist Männer) bringen will.

    Ob die „Fussballfans-Zielgruppe“ so deckungsgleich mit der der „iPhone-Fans“ ist? Bisher wohl nicht. Daher sehe ich das auch als Versuch, mit Smartphones, insbesondere dem iPhone, neue Käuferschichten zu erreichen. Wenn das Erfolg hat, kann das auch in die falsche Richtung gehen. Man hört ja schon jetzt gerade in den Grossstädten von Problemen bei der Geschwindigkeit über UMTS/HSDPA, weil die Basisstationen nicht mit genügend Bandbreite angeschlossen sind. Das kann besonders bei LIVE-Übertragungen ins Auge gehen. Wenns holprig ist, kann T-Mobile wenigstens bei Beschwerden darauf hinweisen, dass es kostenlos ist. Vielleicht eine Art „Pilotprojekt“ mit den iPhone-Nutern als Testkaninchen.

  • Also liebes BT Team,
    hört mal zu – hört doch einfach auf iPhone in eure Überschriften zu schreiben – drüber Berichten in dem Stil find ich schon okey, aber es kommt halt rüber als wärs wirklich immer nur iPhone, weil einfach in jeder zweiten Überschrift iPhone drinnsteht.

    „Liga total: Für 20% der Neukunden ein Jahr kostenlos“ (oder wieviele % ein Iphone haben werden, so schätzungsweise…) und die News wäre viel besser angenommen worden 😉

    LG @projectblog (follow!)

  • Die News bezieht sich inhaltlich nunmal auf Liga total in Verbindung mit einem iPhone Neuvertrag bei T-Mobile. Warum dann also nicht bereits in der Headline schreiben worum es geht? Macht m.E. durchaus Sinn… iPhone hin oder her.

    In jedem Fall ein interessantes Angebot.

  • @moodanizer: Jaha, aber dann gibt’s kein Gebrülle mehr vonwegen nur iPhone (obwohl ich glaubs der erste war das anzusprechen… so 2 oder 3 Beiträge vor diesem hier – aber ich kann durchaus damit leben 😉 )

  • Also ich hab gestern nen Neu-Vertrag Online abgeschlossen, Iphone 3Gs mit dem 240ger Tarif und hab da nix gelesen von wegen Liga-Total ein Jahr kostenlos……

  • Also das muss ich jetzt auch einmal los werden: Bin vor kurzem auf diesen Blog gestossen und fand ihn gerade wegen seiner gemischten Inhalte interessant. Jetzt lese ich ständig „iPhone“. Das iPhone finde ich als Thema ausgesprochen langweilig, ja geradezu nervig. Wie wäre es, 2 Tage erst einmal abzuwarten und dann alles übers neue iPhone in einem einzigen Beitrag zusammenzufassen? Es gibt doch genug Apple-hörige Seiten, die brav alles abschreiben…

  • Leider gibt es das Programm für das iPhone nicht zum Start der BL. Schade das die T-Mobile wieder einmal schläft. Hallo Telekom Mitarbeiter: aufwachen !!

  • Das ist bauernf“ngerei liga total ist der totale flop es geht nichts abet garnichts werde den vertrag stornieren wegen nicht erfüllung der leistung

  • Und in welcher überagenden qualität und mit
    wie viele Aussetzern das schreibst du nicht
    die t mobile sagte das es zu Fehlern kommt
    wegen der nicht vorhandenen Bandbreite
    und das soll toll sein?

  • Denkt auch mal jemand an den dadurch verursachten zusätzlichen Elektrosmog?! Fußball kann ich mir auch zu Hause ansehen und muss das nicht auf dem Fahrrad oder Segelboot haben.

  • Ich finde es ziemlich praktisch, denn ich bin samstags um diese Zeit meistens im ICE auf dem nach Hause und da ist so ein Angebot „Bundesliga live via iPhone“ nicht schlecht. Ich werde das ganze am kommenden Wochenende mal ausprobieren.

Kommentieren