Sonstiges

Google macht die Suche größer

new-old-search-next

Wie viele von euch haben heute nach einer Suchanfrage zurückgeblättert und sich dann das Eingabefeld noch einmal genauer angesehen, um danach zu stutzen und unter den Browser-Einstellungen den Schriftgrad wieder auf „normal“ zu setzen – ohne Ergebnis? So ging es mir jedenfalls am Morgen und jetzt weiß ich auch, was sich da verändert hat:

Now S-U-P-E-R-sized nennt Google den jüngsten Tweak auf seinen Seiten. Das Unternehmen hat tatsächlich das Kerngeschäft wieder in den Blick genommen und fand es an der Zeit, die Suche prominenter in Szene zu setzen. Dazu wurden die Eingabefelder und Buttons sowohl auf der Homepage als auch auf den Ergebnisseiten deutlich vergrößert (iGoogle ist übrigens nicht davon betroffen). Also nicht wundern…

(André Vatter)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

André Vatter

André Vatter ist Journalist, Blogger und Social Median aus Hamburg. Er hat von 2009 bis 2010 über 1.000 Artikel für BASIC thinking geschrieben.

49 Kommentare

Kommentieren