Wirtschaft

Video: Tesla sieht Unfall kommen – und warnt den Fahrer, bevor er passiert

Unfälle passieren binnen Sekundenbruchteilen. Entsprechend zählt jeder Augenblick, um rechtzeitig reagieren zu können. Eine Dashcam hat nun aufgezeichnet, wie ein Tesla am 27.12.2016 bei ca. 110 km/h auf der Autobahn vor einem Unfall gewarnt hat, bevor er für den Fahrer sichtbar wurde. Nach den negativen Schlagzeilen für Teslas Assistenzsystem in den vergangenen Monaten mal ein positiver Blick auf die Zukunft des Fahrens mit Autopilot. 

Auch interessant: Nein, nein und nochmals nein: Tesla ist kein weiterer Autobauer! [Kommentar]

Über den Autor

Tobias Gillen

Tobias Gillen ist Geschäftsführer der BASIC thinking GmbH und damit verantwortlich für BASIC thinking und BASIC thinking International. Seit 2017 leitet er zudem die Medienmarke FINANZENTDECKER.de. Erreichen kann man ihn immer per E-Mail oder in den sozialen Netzwerken.

1 Kommentar

Kommentieren