In eigener Sache

BASIC thinking ist Medienpartner des MobileCamp

MobileCamp Dresden
geschrieben von Tobias Gillen

Auch in diesem Jahr findet in Dresden wieder das MobileCamp statt. BASIC thinking unterstützt das MobileCamp als Medienpartner. 

„Wer leidenschaftlich gern Software entwickelt, sollte das 9. MobileCamp im kommenden Jahr auf jeden Fall besuchen – quasi ein Muss für jeden Developer!“ – so schloss unser Autor Markus Werner vergangenes Jahr sein Fazit zum 8. MobileCamp. Dieses Jahr geht das MobileCamp in eine neue Runde – und BASIC thinking ist als Medienpartner dabei.

300 Teilnehmer in Dresden

Die neunte Ausgabe findet am 29. und 30. April in den Räumlichkeiten der Technischen Universität in Dresden statt. Die Organisatoren erwarten bis zu 300 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Damit gehört das MobileCamp inzwischen zu den größten BarCamps in Deutschland zum Thema Mobile mit den Schwerpunkten Mobile Marketing, Mobile Vermarktung, Mobile Trends und Mobile Development.

Aktuelle Inhalte auf dem MobileCamp

Im Mittelpunkt des 9. MobileCamps stehen Fragen rundum technologisch geprägte Trends des „Mobile Age“, dem Zeitalter der mobilen Kommunikation. Auf dem MobileCamp werden Inhalte aufgegriffen, die aktuell zu den interessantesten und am häufigsten diskutierten Themen in der Szene und der Gesellschaft gehören.

Zu den diesjährigen Keynote-Speakern gehört Sascha Pallenberg (Smart Cities) und Rene Schulte (Mixed Reality). Neben zwei Keynotes wird es noch zwei Workshops und zahlreiche spannende Sessions geben.

Kostenlose Tickets dank Sponsoren

Unterstützt wird das MobileCamp von zahlreichen Sponsoren, die den Teilnehmern eine kostenlose Teilnahme ermöglichen. Dabei sein kannst du, indem du dir hier dein kostenloses Ticket für das gesamte MobileCamp oder nur für einen der beiden Wochenendtage sicherst.

Wir wünschen viel Spaß!


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook , folge uns bei Twitter oder abonniere unsere Updates per WhatsApp


Über den Autor

Tobias Gillen

Tobias Gillen ist seit August 2014 Chefredakteur und seit Mai 2015 Geschäftsführer von BASIC thinking. Erreichen kann man ihn immer per E-Mail oder in den Netzwerken.

Kommentieren