Social Media

Gewusst wie: So wappnest du dein Facebook-Konto für den Tod

Anschließend wählst du die Option „Dieses Konto löschen“ aus. Facebook wird diesen Prozess jedoch nur durchführen, wenn du eine Kopie der Sterbeurkunde als Beweis hochlädst.

Vom Upload bis zur tatsächlichen Löschung können bis zu 90 Tage vergehen. Manche Inhalte, zum Beispiel versendete Nachrichten an Freunde, bleiben auch nach dem Löschvorgang weiterhin existent. Es ist also nicht möglich, alle digitalen Abdrücke eines Menschen aus Facebook zu löschen.

Facebook, Facebook-Konto, Tod, Gedenkzustand, Nachlasskontakt

Der zweite Teil des Formulars für eine „Besondere Anfrage“.


Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

1 Kommentar

Kommentieren