Wirtschaft

Bildergalerie: Grüß Gott aus dem Mindspace München

Jedes Wochenende präsentieren wir euch die Räumlichkeiten eines Digital-Standorts in Deutschland. Dieses Mal machen wir eine kleine Ausnahme. Wir zeigen euch den Mindspace München. Und obwohl hier keine klassische Firma arbeitet, darf man seine Bedeutung für das digitale Deutschland nicht unterschätzen.

Vor einigen Monaten haben wir die Idee entwickelt, das digitale Deutschland in all seinen Facetten zu zeigen. Wie geht das am besten? Durch kleine Unternehmensporträts.

Wir waren schon bei Branchengrößen wie Microsoft und haben auch kleinen Agenturen wie Artaxo einen Besuch abgestattet. Doch in Zeiten der Digitalisierung verliert der feste Arbeitsplatz an Bedeutung.


Neue Stellenangebote

Studentische Social-Media-Aushilfe (m/w/d)
Deutsche Bildung AG in Frankfurt am Main
Social Media Content Manager (w/m/d)
GLS - General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG in Eschborn (bei Frankfurt a.M)
Werkstudent (m/w/d) Events/Social Media/Marketing
Actemium Controlmatic GmbH in Berlin oder Frankfurt am Main

Alle Stellenanzeigen


Deshalb möchten wir euch diese Woche ausnahmsweise den Mindspace München vorstellen, denn offene Büros und Coworking Spaces werden für immer mehr Menschen fester Bestandteil ihres Lebens.


LinkedIn-Guide gratis!

Melde dich für unser wöchentliches BT kompakt an und erhalte als Dank unseren großen LinkedIn-Guide kostenlos dazu!

Mindspace, Mindspace München, Coworking, Coworking Space

Wer dezentral und Unternehmens-übergreifend arbeitet und nach neuen Räumlichkeiten sucht, sollte mal am Viktualienmarkt 8 vorbeischauen. (Foto: Unternehmen)

Vor und zurück geht es mit den Buttons unter der Überschrift.


Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren