Social Media

Bildgrößen im Social Web: Übersicht für Facebook, Instagram und Co.

Social Media Apps Zwei-Faktor-Authentifizierung, Bildgrößen
Die richtigen Bildgrößen für die relevantesten Plattformen im Internet. (Foto: Pixabay.com / Pixelkult)
geschrieben von Christian Erxleben

Wenn das Bild nicht auf die Plattform optimiert ist, hat das nicht nur Auswirkungen auf die Optik, sondern im Zweifelsfall auch auf die Conversion Rate. Deshalb ist es wichtig, die Bildgrößen der einzelnen Plattformen und Netzwerke zu kennen. Eine Übersicht.

Obwohl auf der Website alle Bilder gut aussehen und richtig zugeschnitten sind, werden beim Facebook-Post auf einmal Köpfe abgeschnitten und Logos halbiert. Woran liegt das? Das fragen sich viele Betreiber von Websites und Blogs.

Die Antwort liegt bei den sozialen Netzwerken und digitalen Plattformen sowie letztendlich im eigenen Backend. Jedes Netzwerk hat für fast jedes Foto und Video eigene Maße. Was auf Facebook funktioniert, muss noch lange nicht für YouTube und Instagram gelten.

Bessere Performance dank richtiger Bildgrößen

Falsch hinterlegte Informationen für einzelne Netzwerke sorgen folglich dafür, dass Bilder von Facebook und Co. automatisch zugeschnitten werden. Dabei wiederum wird des Öfteren das Bild unpassend bearbeitet, sodass grafische Fehler wie eben abgeschnittene Köpfe entstehen – ein No-Go und Conversion-Killer.

Damit die Arbeit bei der Erstellung der Inhalte und der anschließende Erfolg nicht durch derartige Fehler gefährdet werden, hat Jamie Spencer eine Infografik erstellt.

Die Bildgrößen in der Infografik

Der britische Blogger hat die wichtigsten Informationen zu fast allen relevanten Bildgrößen auf Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, Ello, Tumblr, LinkedIn und YouTube übersichtlich zusammengefasst.

Selbstverständlich fehlen auch in dieser Grafik einige Werte und Angaben. Dazu zählen beispielsweise Informationen zu den Vorgaben für Videos. Diese werden jedoch insbesondere bei Facebook und Instagram immer relevanter.

Trotzdem ist die unten eingebundene Infografik des Web Designers Jamie Spencer ein gute Hilfestellung, um die eigene Website gezielt zu optimieren und langfristig mehr Erfolg in sozialen Netzwerken und auf digitalen Plattformen zu haben.

 

Social Media Images Sizes Cheat Sheet

via Social Media Images Sizes

Auch interessant:


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren