In eigener Sache

BASIC thinking ist Medienpartner des PrivacyDay in Köln

PrivacyDay

Piwik PRO veranstaltet ein Privacy-Event rund um die DSGVO, um Unternehmen im Endspurt kurz vor Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung fit zu machen. BASIC thinking ist als Medienpartner dabei und untersützt die Veranstaltung.

Vier Wochen vor Inkrafttreten der DSGVO findet in Köln am 26. April 2018 der „PrivacyDay – Road to DSGVO“ statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Vermittlung von praktischem Handlungswissen.

Die Teilnehmer erhalten letzte Tipps und Ratschläge, wie Sie die DSGVO am besten umsetzen und was es zu beachten gibt. Unter anderem von Speakern wie Dr. Carsten Föhlisch (Rechtsanwalt und Justiziar bei Trusted Shops) oder Björn Schneider
(Rechtsanwalt bei Wilde Beuger Solmecke).


Neue Stellenangebote

Online Marketing Manager SEA / SEO / Social Media (m|w|d)
JACOBS DOUWE EGBERTS DE GmbH in Bremen
Lead Generation Manager Social Media (m|w|d)
JACOBS DOUWE EGBERTS DE GmbH in Bremen
Praktikum Projektmanagement & Social Media (w/m/d)
Deutsche Bahn AG in Frankfurt (Main)

Alle Stellenanzeigen


Tickets und Programm jetzt live

Sie erfahren zudem vor Ort, wie sich andere Unternehmen vorbereiten und erhalten Insights aus verschiedenen Perspektiven. Das vollständige Programm ist ab jetzt einsehbar auf der Website des PrivacyDays.

Die Tickets sind ebenfalls ab sofort über Eventbrite zum Early-Bird-Preis von 49 Euro (zzgl. MwSt.) erhältlich. Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten des eco – Verband der Internetwirtschaft e.V. statt.

BASIC thinking ist als Medienpartner dabei. Wir hoffen, euch schon bald in Köln zu treffen!

Kommentieren