Marketing

Das sind die 10 bestbezahlten Google-Jobs

Google ist ein beliebter Arbeitgeber. Menschen mit Vorliebe für Technik träumen oftmals von einer Anstellung in einem der innovativsten und wertvollsten Unternehmen unserer Zeit. Doch wie viel Geld lässt sich mit einem der begehrten Google-Jobs eigentlich verdienen?

Die Gründe für einen Job bei Google sind vielfältig. Zum einen gehört das Unternehmen zu den einflussreichsten in der Tech-Branche. Zum anderen wurde Google bereits mehrmals zum besten Arbeitergeber der USA ausgezeichnet.

Das US-Jobportal Glassdoor hat nun aus den Gehaltsangaben von über 9.000 früheren und aktuellen Google-Mitarbeitern ein Gehalts-Ranking erstellt. Die Angaben beziehen sich stets auf ein Jahresgehalt in den USA. Es gibt also durchaus leichte Unterschiede zu Deutschland. Alle Ergebnisse hat der Google Watchblog zusammengetragen.

Wir präsentieren dir heute die zehn Google-Jobs, die aktuell im Durchschnitt am besten vergütet werden.

Platz 10: Product Manager

Auf dem zehnten Platz der bestbezahlten Google-Jobs landet der Product Manager mit einem Jahresgehalt von 185.000 US-Dollar. Das würde nach aktuellem Wechselkurs ungefähr 160.000 Euro entsprechen.

Platz 10: Product Manager. (Foto: Pixybay / 889250)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Marketingagentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren