Wirtschaft

Das sind die 15 Top-Start-ups aus Deutschland

Platz 13: Blinkist

Blinkist wurde 2012 gegründet und liefert dir als App exklusive Inhalte aus über 2500 Büchern kompakt und innovativ. Du kannst dir den Inhalt per Reader bequem vorlesen lassen oder liest dich in unter 15 Minuten ein. Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen sind die Kurztexte vom Unternehmen zusammengefasst und erklärt.

Blinkist

Platz 13: Blinkist. (Foto: Screenshot / Website)


Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Online-Agentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft und Sport.

2 Kommentare

Kommentieren