Anzeige Unternehmen

Bondora: Wie du in 5 Minuten zum Investor werden kannst – mit deinem Smartphone

bondora go & grow

Mit Bondora Go & Grow kannst du in P2P-Kredite investieren und bis zu 6,75 Prozent Rendite pro Jahr* verdienen. In diesem Beitrag zeigen wir dir, wie du in unter 5 Minuten dein Go & Grow-Konto eröffnest und zum Investor werden kannst – und das sogar auf deinem Smartphone.

Schritt 1: Öffne Bondora

Im ersten Schritt öffnest du Bondora. Wenn du das über diesen Link machst, bekommst du 5 Euro geschenkt. Ein Klick auf „Registrieren“ bringt dich zum nächsten Schritt.

Bondora Go & Grow

Schritt 2: Die Registrierung

Die Registrierung ist einfach. E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname und die Telefonnummer werden hier benötigt. Über 58.000 Investoren machen schon mit.

Bondora Go & Grow

Schritt 3: Die Bestätigung

Im dritten Schritt bekommst du von Bondora ein temporäres Passwort zugewiesen. Es empfiehlt sich, dieses zeitnah zu ändern, damit dein Konto sicher ist. Zudem müssen noch die Datenschutzerklärung und die Risikoerklärung bestätigt werden.

Bondora Go & Grow

Schritt 4: Wofür sparst du?

Damit ist das Konto schon mal eingerichtet. Es folgt nun die Einrichtung des Go & Grow-Accounts. Zunächst wählen wir einen Zweck aus, für den es sich zu sparen lohnt. Vielleicht den Ruhestand? Oder eine große Anschaffung wie das neue Traumauto? Oder einfach ein paar Euro als Notgroschen für schlechte Zeiten?

Diese Auswahl ist nicht bindend, sondern dient nur deiner persönlichen Motivation. Zudem kannst du auch mehrere Go & Grow-Accounts in deinem Bondora-Konto eröffnen und einfach auf verschiedene Zwecke sparen. Die Angabe eines Ziels schafft also Übersicht.

Bondora Go & Grow

Schritt 5: Wie viel sparst du und wie lange?

Im nächsten Schritt kannst du ein Ziel festlegen. Dieses ist ebenfalls nicht bindend, aber es hilft, weil du so nicht „blind“ sparst, sondern dich an konkreten Zahlen orientieren kannst. Du kannst hier deinen Startbetrag, deine monatliche Einzahlung und die Jahre angeben, die du sparen möchtest.

Natürlich kannst du so viel sparen, wie du willst und wann du möchtest, aber es kann nicht schaden, sich schon mal Gedanken über den Weg zu machen. Spiele einfach mit den Reglern etwas herum und schau dir unten in der Prognose an, was dein Ertrag sein kann.

Bondora Go & Grow

Schritt 6: Bequem Geld einzahlen

Damit dein Geld bei Bondora Go & Grow wachsen kann, muss es natürlich erstmal auf dein Konto kommen. Hier hast du verschiedene Möglichkeiten: zum Beispiel mittels Kreditkarte, per Überweisung, über Trustly oder Klarna.

Fertig! Dein Geld kann nun für dich arbeiten

Das war’s schon. Der ganze Prozess dauert keine 5 Minuten und du bist zum Investor geworden. Nun ist es wichtig, das Geld arbeiten zu lassen.

Das Schöne bei Bondora Go & Grow: Du kannst täglich reinschauen und deine Zinsen sehen – die werden über Nacht aktualisiert und auf deinen Go & Grow-Account gutgeschrieben.

Hier nochmal die kleine Erinnerung: Wenn du dich über diesen Link anmeldest, bekommst du 5 Euro von Bondora zum Start geschenkt.


* Wie bei jeder Investition ist Ihr Kapital gefährdet und die Rendite ist nicht garantiert. Die Rendite beträgt bis zu 6,75 Prozent. Bevor Sie sich für eine Investition entscheiden, lesen Sie bitte unsere Risikoaussage oder wenden Sie sich an einen Finanzberater.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!


Teile diesen Beitrag!

Kommentieren