Unternehmen

Das sind die 10 größten Tech-Konzerne der Welt

Mehr als 100.000 Mitarbeiter sind bei Amazon, Facebook und Co. keine Seltenheit. Doch wie viele Menschen beschäftigen die größten Tech-Konzerne wirklich? Und bei welchem digitalen Unternehmen arbeiten die meisten Mitarbeiter? Wir verraten es dir in unserem wöchentlichen Ranking.

Tech-Konzerne sind bei Studenten und Berufseinsteigern nach wie vor sehr beliebt. Denn trotz Daten-Skandalen und Co. sind Facebook, Google und auch Amazon ausgezeichnete Unternehmen für digital-affine Menschen.

Ein paar Jahre in den Konzernen von Mark Zuckerberg, Elon Musk oder Larry Page sind ein wahrer Karriere-Booster. Und weil die Geschäftsmodelle der Tech-Konzerne nach wie vor Gewinne in Milliardenhöhe abwerfen, werden auch eifrig neue Mitarbeiter eingestellt.


Du suchst einen Job? Über 20.000 offene Stellen in der Tech- und Digital-Branche findest du in der BT Jobbörse!


Doch welches Unternehmen ist denn nun der größte Tech-Konzern der Welt? Dieser Frage gehen wir in unserem wöchentlichen Ranking nach. Dabei berufen wir uns auf die Angaben aus dem letzten Quartalsbericht des Jahres 2018 oder die zuletzt veröffentlichten Zahlen.

Platz 10: Ebay

Mit rund 14.000 Mitarbeitern landet der digitale Marktplatz Ebay derzeit auf dem zehnten Rang im Ranking der größten Tech-Konzerne der Welt.

Ebay,eBay,größte Tech-Konzerne, größte Tech- Unternehmen, größte Digitalkonzerne, größte Digitalunternehmen

Platz 10: Ebay. (Foto: Pixabay.com / 27707)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!


Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

2 Kommentare

  • Wie die Auswahl zustande kommt weiss keiner.
    Die technischen Innovationen von Oracle halten sich doch sehr in Grenzen, ausser man zählt verklagen statt erfinden als Tech und dann ist Oracle sicherlich eine innovative Anwaltskanzlei.
    Warum zB IBM, SAP oder Samsung fehlen weiss auch niemand, ganz zu schweigen von vielen Asiaten wie Alibaba, Huawei oder Grab, die hoch innovativ und groß, aber halt nicht so bekannt sind.
    Für mich einfach ein sinnfreies aneinanderreihen von Namen die gerade Hip sind.

    • Hallo Stephan, danke für deinen Kommentar. Wir haben angeführt, wie das Ranking zustande kommt. Basis ist die jeweilige Mitarbeiterzahl.

      Grüße
      Philip

Kommentieren