Anzeige Marketing

Trusted Blogs: Blog-Marketing für alle!

Blog Marketing Trusted Blogs

Ausgelöst durch den Hype um das Content-Marketing werden Blogger zunehmend als wertvolle Kooperationspartner wahrgenommen – und Blog-Marketing als wirkungsvolles Marketing-Instrument eingesetzt. Eine hohe Glaubwürdigkeit, äußerst geringe Streuverluste sowie die nachhaltige Wirkung der publizierten Inhalte machen Blog-Marketing zu einer wahren Wunderwaffe für die Kundengewinnung und die Kundenbindung.

Trotzdem verzichten noch viele Firmen auf die Vorteile einer Zusammenarbeit mit Bloggern.

Der häufigste Grund: im Unternehmen weiß niemand so recht, welche konkreten Ziele mit welchem Aufwand in welcher Zeit mit Blog-Marketing erreicht werden können. Und nicht selten fehlt das notwendige Budget, um die fehlende Expertise durch Beauftragung einer spezialisierten Agentur einzukaufen.

Trusted blogs hat sich zur Aufgabe gemacht, dieses Problem zu lösen. Bereits seit 2015 arbeitet das Unternehmen an einer Plattform, die Blog-Marketing ohne besondere Vorkenntnisse möglich macht und die Realisierung von Kampagnen vereinfacht.

Jetzt hat trusted blogs mit der Version 4.0 die beste Plattform für Blog-Marketing gelauncht. Dazu wurden 200 Kampagnen analysiert, unzählige Verbesserungsvorschläge ausgewertet und 5 Monate lang konzipiert und programmiert. Das Ergebnis ist der erste interaktive Kampagnen-Konfigurator.

Blog-Marketing 4.0 – eine neue Dimension

“Wir haben umfangreiche Eingabeformulare durch einen interaktiven Lückentext ersetzt.” berichtet Eduard Andrae, Erfinder der Plattform und einer von zwei trusted blogs Geschäftsführern. “Der Konfigurator führt jeden Anwender in kleinen, logischen Schritten direkt zur ersten Kampagne. Und ich selbst unterstütze dabei mit passenden Vorschlägen

und nützlichen Tipps.” Andrae behauptet, dass die Konfiguration einer Kampagne in weniger als 15 Minuten möglich ist. “Wer das nicht glaubt, kann ja die Stoppuhr mitlaufen lassen”.

Zu den ersten Anwendern des neuen Kampagnen-Konfigurators zählt der Tourismusverband Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol.

“Wir haben trusted blogs schon im vergangenen Jahr getestet. Damals haben wir eine Promotion-Kampagne gestartet, um Reiseblogger zu finden, die auf unsere wunderschöne Region als Urlaubsdestination aufmerksam machen.” berichtet Marketing-Managerin Theresa Hager.

“Das Ergebnis war so gut, dass wir uns für eine dauerhafte Nutzung dieser Plattform entschieden haben. Mit dem neuen Konfigurator ist der Briefing-Prozess jetzt noch einfacher und er macht sogar richtig Spaß. Trusted blogs hat auf die Nutzer gehört und seine Hausaufgaben prima erledigt.”

Blog Marketing Trusted Blogs

Intelligente Bewerber-Prognose

Besonders stolz ist Geschäftsführer Andrae auf den Honorar-Kalkulator, der in Abhängigkeit von der eingestellten Vergütung prognostiziert, wie viele Blogger sich voraussichtlich für eine Zusammenarbeit bewerben.

“Unser System lernt aus den Eingaben und den Ergebnissen jeder einzelnen Kampagne. Dadurch können Prognosen immer auf Basis der aktuellen Blogger-Honorare berechnet werden.”

Jetzt unverbindlich ausprobieren

Wer den Konfigurator ausprobieren will, kann das übrigens völlig unverbindlich tun: Das Erstellen einer Kampagne kostet nichts und ein Briefing kann im Browser gespeichert werden, so dass nicht einmal eine Registrierung notwendig ist.

Nur wenn eine Kampagne aktiviert wird, um Bewerbungen von den vielen tausend registrierten Bloggern zu erhalten, wird eine Servicegebühr von 295,- Euro fällig.

Dazu sagt Andrae: “Wir wollen, dass sich wirklich jedes Unternehmen und jede Agentur Blog-Marketing mit trusted blogs leisten kann. Darum verzichten wir auf Vertragsbindungen, verlangen keine Provisionen und haben unsere Servicegebühr extrem niedrig kalkuliert”.

Zum Kampagnen-Konfigurator


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!


Teile diesen Beitrag!

4 Kommentare

Kommentieren