Anzeige Technologie Unternehmen

So überwacht dein Unternehmen Finanztransaktionen sicher und bequem

Eine alte Weisheit lautet: Zeit ist Geld. E-Commerce-Unternehmen investieren enormen zeitlichen und personellen Aufwand, um sämtliche Geldbewegungen zu kontrollieren. Payment-Clearing-Lösungen können Unternehmen branchenübergreifend unterstützen und wertvolle Arbeit abnehmen.

Unternehmen, die sich mit ihren Umsätzen aus Onlineshops, Marketplaces oder Vertriebskanälen täglich auseinandersetzen, wollen Antworten auf folgende Fragen:

  • Wann genau sind die Zahlungen unserer Kunden beim Zahlungsdienstleister eingegangen?
  • Wie hoch sind die Kosten für einen bestimmten Auftrag?
  • Welche Forderungen stehen bei welchem Payment Service Provider (PSP) noch aus?
  • Welche Differenzen gibt es generell?

Die tägliche Zahlungsabwicklung stellt viele Unternehmen vor erhebliche Probleme. Denn die Menge an Transaktionen kann von der jeweiligen Abteilung eines Unternehmens nicht mehr händisch kontrolliert und nachverfolgt werden.

Auch die Anzahl der Länder und die damit verbundenen Währungen, Quellen- und Umsatzsteuern machen die zu bewältigenden Aufgaben äußerst komplex. Ebenso müssen die zahlenden Brands, die Legal Entities (Monatsabschlüsse) sowie das gesamte Handling der PSP lückenlos erfasst und effizient gestaltet werden.

Ein detailliertes Controlling und eine zielführende buchhalterische Erfassung sämtlicher Transaktionsbewegungen ermöglicht das Payment Clearing.

Darunter versteht man im Bank- und Finanzwesen alle Aktivitäten vom Zeitpunkt der Zusage für eine Transaktion bis zur vollständigen Abwicklung. Dieser Prozess überführt das Zahlungsversprechen (zum Beispiel in Form einer digitalen Zahlungsanforderung) in die eigentliche Geldbewegung von einem Konto auf ein anderes.

Das Payment Clearing vergleicht und kontrolliert diese Geldbewegungen und setzt sie in Beziehung zu den Umsatzdaten aus Onlineshops, Marketplaces und Vertriebskanälen.

nexnet: Branchenunabhängige Lösungen mit zentralen Diensten

Der Anbieter nexnet aus Berlin bietet mit seiner Lösung eine permanente Überwachung aller Geldbewegungen sowie eine konsistente buchhalterische Erfassung für dein Endkundengeschäft an – inklusive eines zertifizierungsfähigen Monatsabschlusses.

Somit kannst du dich vollständig auf das Tagesgeschäft konzentrieren. Nexnet stellt deine Finanzbewegungen im Hintergrund sicher. Dabei ist es egal, in welcher Branche ihr tätig seid. Ob E-Commerce, digitale Güter, Mobility oder Retail – die Lösungen der nexnet sind branchenunabhängig.

Die Lösung stellt dabei das Bindeglied zwischen Endkunden, Zahlungsprovidern (unter anderem Paypal, Adyen, Amazon, Billpay, Computop, Concardis, Ebay, Internetq, Payone, Sumup) und deinen Banken dar. Du kannst dabei zu jeder Zeit alle Transaktionen überwachen und siehst, ob eine Geldbewegung fristgerecht, vollständig und korrekt ausgeführt wurde.

Darüber hinaus übernimmt nexnet das Debitorenmanagement für dich: Neben dem Controlling können sämtliche Buchungen in aggregierter Form täglich oder monatlich erstellt und zum Beispiel in SAP oder DATEV-Systeme integriert werden.

Auch das Forderungsmanagement übernimmt nexnet für dich: Hier können Lösungen auf deine Ansprüche zugeschnitten und ein individuelles Forderungsmanagement erstellt werden, vom Versand der Mahnungen über das Management von Mahngebühren bis hin zur Überwachung des Zahlungsverhaltens.

nexnet berücksichtigt darüber hinaus auch international aufgestellte Unternehmen. Alle Währungen mit den aktuellen Umrechnungskursen werden ebenso wie internationale Steuersätze korrekt erfasst.

Sicherheit aus Deutschland

Seit mehr als 15 Jahren bietet nexnet BPO-Lösungen (Business Process Outsourcing) in den Bereichen Finanz-, Debitorenmanagement, Billing und CRM und konnte renommierte deutsche sowie internationale Unternehmen für sich gewinnen. Doch nicht nur DAX-Unternehmen zählen zu den langjährigen Partnern: Auch junge Marken arbeiten mit nexnet zusammen und haben eine für sich passgenaue Lösung entwickeln lassen.

Da die Verarbeitung dieser sensiblen Daten höchsten Ansprüchen entsprechen muss, lässt nexnet sämtliche Prozesse und Systeme dauerhaft nach ISO 9001 zertifizieren. Gespeichert werden sie ausschließlich in deutschen Rechenzentren. Somit erfüllt nexnet die Anforderungen eines der strengsten Datenschutzgesetze der Welt.

Möchtest du mehr über das Payment Clearing von nexnet erfahren? Hier erfährst du, wie eine für dich individuell zugeschnittene Lösung aussieht: 

jetzt mehr erfahren!


Teile diesen Beitrag!

Kommentieren