Anzeige Technologie

So startest du in diesem Jahr erfolgreich in deine Web-Projekte

Das neue Jahr hat begonnen und sorgt an vielen Stellen für frisch motivierte Freelancer und Agenturen. Es ist Zeit für neue Projekte! Vielleicht auch Zeit für neue Arbeitsweisen? Wir stellen euch einige Tools vor, die euch euer Hosting um einiges erleichtern und deine Web-Projekte erfolgreich machen.

„Das haben wir schon immer so gemacht“ ist kein Motto, das zukunftsträchtigen Agenturen und Freelancern den Arbeitsalltag erleichtert. Vieles, das vor einigen Jahren recht umständlich und komplett manuell erledigt wurde, lässt sich heute ein Stückchen einfacher umsetzen. Was es braucht? Die Bereitschaft, über den Tellerrand zu schauen und neue Arbeitsmethoden zu wagen und sich diesen anzunehmen.

Die SSL-Flatrate für deine Web-Projekte

Beim Aufsetzen neuer Web-Projekte kommen einige Kosten auf die Agentur oder den Freelancer zu: Die Domain, ein neuer Hosting-Tarif, ein neues Template und zuletzt das wichtige SSL-Zertifikat.

Bei dem Punkt SSL-Zertifikate kann Mittwald weiterhelfen. Der Webhoster unterstützt Let’s Encrypt und damit eine kostenfreie Möglichkeit, übertragene Daten auf Webseiten zu verschlüsseln. Egal, ob ihr eine, fünf oder zehn Websites betreibt: Mit Let’s Encrypt sind die dort übertragenen Informationen verschlüsselt – und das kostenfrei.

Staging statt Daumen drücken

Mittwald bietet seinen Kunden die Möglichkeit, sogenannte Staging-Umgebungen anzulegen. Diese erstellen mit recht wenig Aufwand eine komplette Kopie der Website. In dieser Kopie könnt ihr euch dann abgeschottet von der Öffentlichkeit und losgelöst von der Live-Seite so richtig austoben.

Neue Plugins mit tief eingreifenden Funktionen, große CMS-Versionssprünge oder neue Templates lassen sich auf diesem Weg völlig unberührt von der eigentlichen Website implementieren. Funktionieren die Änderungen problemlos? Dann könnt ihr sie mit nur einem Mausklick in die Live-Umgebung schicken.

Einfach Backups anlegen

Ein Backup anzulegen, kann je nach Arbeitsweise einiges an Arbeit bedeuten: Datenbank sichern, alle Informationen vom FTP-Server kopieren – besonders bei großen Datenmengen braucht das Zeit. Doch das muss nicht sein!

Eine Alternative hierzu können Backup Points sein. Die von Mittwald angebotene Funktion erlaubt es, einfach Backups anzulegen und diese, wenn irgendetwas nicht wie erhofft funktioniert, einzuspielen. So gehen keine Daten mehr verloren.

Web-Projekte: CMS per Klick installieren und updaten

Die 1-Klick-Installation von Content Management Systemen aus der Verwaltungsoberfläche des jeweiligen Hosters ist schon weit verbreitet und dürfte vielerorts genutzt werden. Weniger bekannt ist das 1-Klick-Updaten. Bei Mittwald könnt ihr euer CMS mit einem Mausklick auf den aktuellen Stand bringen. Vor allem für Agenturen und Freelancer, die mehrere Webseiten betreuen, ist das ein Traum.

Schließlich sind CMS-Updates wichtig für deine Web-Projekte und sollten nicht vernachlässigt werden. Bei besonders kritischen Sicherheitslücken solltet ihr immer schnellstmöglich handeln. Denn nur so bleibt eure Website geschützt und gut erreichbar.

Bereit zum Testen?

Ihr findet die genannten und weitere Tools in jedem Hosting-Tarif von Mittwald – angefangen beim günstigsten „CMS Starter“ bis hin zum Agentur-Server. Falls ihr einen Tarif vorerst gerne testen wollt, ist das kein Problem. Wählt euren Wunsch-Tarif und probiert ihn bis zu 10 Tage lang kostenlos aus. Wir wünschen viel Erfolg mit euren Projekten!

jetzt mehr über die effizienten Tools erfahren!


Kommentieren