Unterhaltung

Gewusst wie: So verbesserst du die Streaming-Qualität bei Disney Plus

Dir reicht die Auflösung und Wiedergabe-Qualität der Filme und Serien bei Disney Plus nicht aus? Kein Problem! Wir erklären dir in „Gewusst wie“ heute, wie du die Streaming-Qualität der Videos beim Download in wenigen Sekunden verbessern kannst.

Disney Plus ist derzeit das Gesprächsthema unter Film-, Serien- und Streaming-Fans in Deutschland. Dabei diskutieren die Nutzer leidenschaftlich für und gegen den neusten Streaming-Dienst auf dem Markt.

Hier kannst du Disney Plus abonnieren!

So verbesserst du die Streaming-Qualität bei Disney Plus

Wenn du Disney Plus abonniert hast, stellst du womöglich fest, dass du mit der Qualität der Videos nicht zufrieden bist. Das liegt aktuell daran, dass Disney aufgrund der Corona-Krise die Wiedergabe-Qualität automatisch reduziert hat.


Neue Stellenangebote

Social Media Manager (m|w|d)
Hymer in Bad Waldsee
Redakteur/in Social Media (m/w/d)
Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH in Leverkusen
Digital- und Social Media Manager (m/w/d)
Contact GmbH in Oberhausen

Alle Stellenanzeigen


Doch auch grundsätzlich ist der neue Streaming-Dienst in der Start-Einstellung nicht auf beste Streaming-Qualität ausgelegt. Deswegen wollen wir dir in „Gewusst wie“ heute einmal erklären, wie du schnell und unkompliziert die Qualität der Videos steigern kannst.

Zunächst öffnest du dafür die Disney-Plus-App auf deinem Smartphone.

Disney Plus, Disney Plus Video-Qualität, Disney Plus Streaming-Qualität

So erhöhst du die Video-Qualität bei Disney Plus. Schritt 1.

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Durch seine Arbeit im Social-Media- und Marketing-Ressort der INTERNET WORLD Business, am Newsdesk von Focus Online und durch sein Journalismus-Studium sowie sein redaktionelles Volontariat hat er in den Bereichen der Redaktion und des Social Media Managements mehrjährige, fundierte Erfahrung gesammelt. Beruflich und privat beschäftigt er sich mit Social Media, New-Work-Konzepten und persönlicher Entwicklung.

4 Kommentare

      • Mit diesen Einstellungen wird lediglich die Downloadqualität (Offline-Wiedergabe) angepasst. Die Bildqualität beim direkten Streaming bleibt davon unberührt. Die Überschrift ist daher missverständlich.

        • Hallo Sebastian,

          im Teaser steht ja bereits, dass es sich um Downloads handelt. Auch hierfür verwende ich den Begriff „Streaming“. Das kann allerdings offenbar verwirren. Von daher: Danke!

          Beste Grüße und bleib gesund
          Christian

Kommentieren