Marketing

Das sind die 10 beliebtesten Marken und Produkte der Deutschen

Beliebteste Marken in Deutschland: Diesen Titel würde alle Unternehmen gerne tragen. Doch welche Firmen, Marken und Produkte empfehlen wir Deutschen wirklich unseren Freunden und Familien? Das verraten wir dir in unserem wöchentlichen Ranking.

Wenn wir mit einem Produkt oder einer Marke sehr zufrieden sind, empfehlen wir sie weiter – ganz ohne Zwang und Druck. Andersherum geht es jedoch genauso. Wenn wir schlechte Erfahrungen machen, raten wir unseren Freunden und Verwandten eher von bestimmten Marken ab.

Beide Vorgehen haben einen erheblichen Einfluss auf unser Konsumverhalten. Von Autos, über Versicherungen bis hin zum Einzelhandel: Fast in jeder Branche finden sich sehr beliebte und angesagte Marken.


Neue Stellenangebote

Corporate Marketing & Social Media Manager (m/w/d)
The Hosts Group GmbH in München
Marketing & Social Media Manager (mensch*)
Apeiron Restaurant & Retail Management GmbH in Bonn
Werkstudent (m/w/d) Social Media Marketing
Experteer GmbH in München

Alle Stellenanzeigen


Beliebteste Marken in Deutschland: Das sind die Lieblinge der Deutschen

Und eben jene Produkte und Unternehmen sind es, die wir dann auch weiterempfehlen. Doch wer darf sich den Titel „Beliebteste Marken in Deutschland“ im Jahr 2020 sichern? Dieser Frage sind die Meinungsforscher von Yougov nachgegangen.

Im Zeitraum zwischen dem 1. Juli 2019 und 30. Juni 2020 hat Yougov dafür mehr als 1,4 Millionen repräsentative Online-Interviews geführt. Im Mittelpunkt stand dabei die Weiterempfehlungsbereitschaft der Deutschen. Dabei reicht die Skala von -100 (sehr negativ) und +100 (äußerst positiv).

Die zehn Gewinner stellen wir dir im wöchentlichen Ranking vor. Sind deine Lieblinge dabei?

Platz 10: Chupa Chups

Auf dem zehnten Platz liegt Chupa Chups, ein spanischer Hersteller von Lollis. 1958 wurde die Marke ins Leben gerufen und konnte seit jeher jung und alt begeistern. Im Ranking kommt Chupa Chups auf einen Wert von +7,5.

Chupa Chups

Platz 10: Chupa Chups. (Foto: Pixabay.com / bernswaelz)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Online-Agentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren