Wirtschaft

Auf diese 6 (veralteten) Zahlungsmittel greifen die Deutschen zurück

Platz 1: Bargeld

Trotz Corona ist das Bargeld die unangefochtene Nummer 1 unter den Zahlungsmitteln in Deutschland. Aktuell nutzen 60 Prozent der Deutschen Bargeld zu Zahlungszwecken. Nutzt du seit Corona vermehrt eine Kredit- oder Debitkarte?

Bargeld, Euro, Geldscheine

Platz 1: Bargeld. (Foto: Unsplash.com / Markus Spiske)

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

3 Kommentare

Kommentieren