Technologie

Clever Waschen: Jetzt wird auch noch das Autowaschen digital

Auto, Waschanlage, waschen, Autowäsche, Clever Waschen
Vodafone will die Autowäsche digitalisieren. (Foto: Pixabay.com / Robert Wilkos)
geschrieben von Marinela Potor

Ja, jetzt wird auch noch die Autowäsche digital. Vodafone Deutschland hat eigens dafür eine App entwickelt. Sie trägt den simplen Namen Clever Waschen. Wir stellen dir die Anwendung genauer vor. 

Fun Fact: 59 Prozent der deutschen Autofahrer:innen waschen im Frühjahr ihre PKWs. Und dafür gibt’s jetzt eine App! Sie heißt „Clever Waschen“ (für iOS und Android) und wurde von Vodafone Deutschland entwickelt.

Digitale Autowäsche mit Clever Waschen

Doch bevor du dich zu früh freust: Bei Clever Waschen gehen keine Roboter für dich ans Werk. Auch steckt dahinter kein selbstreinigendes Fahrzeug. Vielmehr ist die App mit den Clean-Car-Waschanlagen innerhalb von Deutschland vernetzt, sodass du anhand deines Standorts die nächste freie Waschanlage findest.


Neue Stellenangebote

Social Media Manager:in
MANDARIN MEDIEN Gesellschaft für digitale Lösungen mbH in Schwerin
Social Media Manager:in Fokus Personalmarketing
MANDARIN MEDIEN Gesellschaft für digitale Lösungen mbH in Schwerin
Social Media Manager / Online-Marketing Manager
Poolia Deutschland GmbH * in Köln

Alle Stellenanzeigen


Wer einmal an einem sonnigen Frühjahrs-Wochenende versucht hat, sein Auto in die Waschanlage zu bringen, wird diese Information sehr zu schätzen wissen. Darüber hinaus zeigt Clever Waschen auch Preise an und bezahlen kannst du bei teilnehmenden Anlagen über die App.

Intelligente Autowaschanlagen

Im Sommer 2021 soll außerdem ein weiteres Feature dazukommen, mit dem du dann dein liebstes Waschprogramm festlegen kannst und dieses dann jedes Mal automatisch gestartet wird. Das Internet of Things (IoT) macht es möglich!

Es ist ebenfalls möglich, in der App dein Kennzeichen zu hinterlegen. Dadurch können Kameras dein Auto dann beim Einfahren in die Waschanlage erkennen und wissen schon, welches vorher ausgesuchte und bezahlte Waschprogramm starten soll.

Dieser Service spare Zeit und mache die Autowäsche komfortabler, sagt Vodafone.

Braucht die Menschheit Clever Waschen?

Clever Waschen ist sicherlich kein Angebot, auf das die Menschheit gewartet hat. Es gibt bestimmt wichtigere Anwendungen für IoT. Auch ist natürlich der Nutzen begrenzt, wenn man die App lediglich in den Clean-Car-Stationen einsetzen kann.

Doch es ist durchaus vorstellbar, dass andere Waschanlagen und Tankstellen mit Waschanlagen nachziehen und die digitale Autowäsche irgendwann zum Standard wird. Und wer weiß, vielleicht gibt es dann tatsächlich auch das selbstreinigende Auto.

Auch interessant: 

Über den Autor

Marinela Potor

Marinela Potor ist Journalistin mit einer Leidenschaft für alles, was mobil ist. Sie selbst pendelt regelmäßig vorwiegend zwischen Europa, Südamerika und den USA hin und her und berichtet über Mobilitäts- und Technologietrends aus der ganzen Welt. Seit 2016 ist sie Chefredakteurin von Mobility Mag.

Kommentieren