Unterhaltung

Das sind die 10 (wohl peinlichsten) Wahl-Spots der Geschichte

Der Schutz deiner Daten sollte für jede Plattform die höchste Priorität haben. Leider sieht die Realität oft anders aus. Nicht ohne Grund mussten Konzerne in den letzten Jahren immense Bußgelder bezahlen. Das sind die zehn höchsten Datenschutz-Strafen der Geschichte.

TIM, Datenschutzverstöße, Datenschutz-Strafen

Der zehnte Platz geht an italienischen Telekommunikationskonzern TIM mit einer Strafe in Höhe von 28 Millionen Euro für Datenschutzverstöße. Foto: Screenshot / Facebook)

mittwald

Werbung


Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren