Anzeige Social Media

Community Management – Das vergessene Herz von Social Media

Community Management PANORAMA3000
Unsplash.com / Tezos

Besonders in der Pandemie hat sich gezeigt, wie wichtig Social Media für Konsument:innen ist. Eine Welt ohne Social Media ist kaum noch vorstellbar – wie können Unternehmen diese Entwicklung für sich nutzen? Wir zeigen dir, was Community Management ist und wie Unternehmen diesen wichtigen Punkt umsetzen.

Social Media bedeutet nicht nur, dass Nutzer:innen ausschließlich Inhalte konsumieren. Sie schauen sich bewusst Bilder, Videos und Texte von Influencer:innen oder Unternehmen an, die zu ihnen passen. Der Schlüssel liegt im Community Management, um Zuschauer:innen zu treuen Kund:innen zu machen.

Was ist Community Management?

Unter Community Management versteht man einerseits die reine Organisation, aber gleichzeitig auch das Betreuen von virtuellen Nutzer:innen, also der Online-Community.

Ein Community Manager kümmert sich also um die bereits vorhandenen Follower und weniger um die Gewinnung von Neukund:innen, wie es beispielsweise bei Social Media Marketern der Fall ist.

Warum ist Community Management so wichtig?

Für Unternehmen ergeben sich durch ein gutes Community Management entscheidende Vorteile. Zum einen wird eine Beziehung zwischen der Marke und den Followern hergestellt und vertieft. Je überzeugter die Follower sind, desto eher werden sie automatisch zu Markenbotschafter:innen.

Für Verbesserungen ist es notwendig, dass Unternehmen Feedback bekommen. Durch Community Management haben Unternehmen die Möglichkeit, direkt von den Wünschen, Bedürfnissen und Problemen der Follower zu erfahren, ohne großen Aufwand.

Zuletzt kann ein gutes Community Management auch eine positive Auswirkung auf Conversions und Sales haben. Denn je mehr Follower einer Marke vertrauen, desto eher sind sie bereit, die Produkte zu kaufen und auch ihren Bekannten zu empfehlen.

PANDORAMA3000: So funktioniert Community Management

Die post-digitale Kreativagentur PANORAMA3000 macht Social Media, seit es „Web 2.0“ gibt. Das Unternehmen kommt aus dem Entertainment. Sie waren auf MySpace und StudiVZ unterwegs und haben dort Künstler:innen, Filme und Schauspieler:innen groß gemacht. Genau dabei konnten sie lernen, wie man aus Fans Botschafter macht und wie Communities eigentlich funktionieren.

PANORAMA3000 arbeitet mit vielen Unternehmen und Organisationen wie STIHL, Subway, Deutsche Bank oder Emmi zusammen und unterstützten sie auf den Schritten ins Social Web. Die Kreativagentur unterstützt Marketing- und Social-Media-Teams u.a. bei der Content-Strategie und -produktion, im Social Media Management und Community Management.

Bei der Zusammenarbeit mit PANORAMA3000 erwarten Unternehmen durchdachte und auf Insights basierende Content- und Community Strategien, die bestehende und neue Zielgruppen auf ihrer Customer Journey begleiten. Sie erhalten zudem kreative Content-Ideen und Formate, die auf die verschiedenen Plattformen zugeschnitten sind.

Besonders großen Wert legt die post-digitale Kreativagentur aber auf das Community Management. Hier haben Unternehmen Partner:innen an ihrer Seite, die den wichtigen Punkt für Unternehmen ernst nehmen und Schritt für Schritt bei der Umsetzung helfen.

Hier mehr erfahren

Kommentieren