Social Media

Gewusst wie: So deaktivierst du Reddit Autoplay bei Videos

Als Social-News-Aggregator ist Reddit voll mit Videos und anderen Bewegtbildinhalten. Diese starten per Default von alleine. Diese automatische Wiedergabe ist nervig. In „Gewusst wie“ erklären wir dir deshalb, wie du das Reddit Autoplay deaktivieren kannst.

Unser Smartphone begleitet uns den gesamten Tag über. Nicht immer sind wir dabei in einer geschützten, ruhigen Umgebung unterwegs. Deshalb ist es umso wichtiger, dass alle Apps und das gesamte Gerät unsere Mitmenschen nicht stören.

Besonders nervig ist es, wenn im Bus oder in der Bahn laute Musik oder laute Geräusche aus dem Smartphone ertönen. Das liegt manchmal daran, dass bestimmte Websites oder soziale Netzwerke die Video-Inhalte automatisch abspielen.


Neue Stellenangebote

Social-Media Manager oder Texter (m/w/d)
FGG Förderungsgesellschaft Gartenbau mbH in Bonn, Berlin
Social Media Manager:in (m/w/d)
Friedrichstadt-Palast Betriebsgesellschaft mbH in Berlin
Praktikum – Social Media und Online Marketing
Bosch Gruppe in Gerlingen

Alle Stellenanzeigen


Reddit Autoplay deaktivieren: So stoppst du die automatische Video-Wiedergabe

Das ist beispielsweise auch per Default bei Reddit der Fall. Das heißt: Alle Bewegtbild-Inhalte, die du auf dem Social-News-Aggregator entdeckst, beginnen automatisch. Dementsprechend viel Datenvolumen kann es dich kosten, wenn du unterwegs durch deinen Reddit-Feed scrollst.

Damit du dein Datenvolumen schonen kannst, erklären wir dir in „Gewusst wie“ heute einmal Schritt für Schritt, wie du das Reddit Autoplay deaktivieren kannst, damit in Zukunft die automatische Video-Wiedergabe unterbunden wird.

Dafür öffnest du im ersten Schritt die Reddit-App auf deinem Smartphone.

Reddit Autoplay deaktivieren, Reddit Video Autoplay, Reddit Videos starten automatisch

So stoppst du die automatische Video-Wiedergabe auf Reddit. Schritt 1.

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Werbung


Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben arbeitet als freier Redakteur für BASIC thinking. Von Ende 2017 bis Ende 2021 war er Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Durch seine Arbeit im Social-Media- und Marketing-Ressort der INTERNET WORLD Business, am Newsdesk von Focus Online und durch sein Journalismus-Studium sowie sein redaktionelles Volontariat hat er in den Bereichen der Redaktion und des Social Media Managements mehrjährige, fundierte Erfahrung gesammelt. Beruflich und privat beschäftigt er sich mit Social Media, New-Work-Konzepten und persönlicher Entwicklung.

Kommentieren