Wirtschaft

Das sind die 10 besten Gasanbieter in Deutschland

Ob für Endverbraucher, die Politik oder die Energiekonzerne: Die schwankenden Energiepreise haben in den vergangenen Monaten für Zündstoff gesorgt. Wir zeigen dir in unserem wöchentlichen Ranking die zehn besten Gasanbieter in Deutschland. 

Die Heizperiode hat bereits begonnen. Aufgrund der milden Temperaturen ist die Lage in Anbetracht der schwankenden Energiepreise aber noch halbwegs entspannt. Aber je kälter es wird, umso mehr Gas wird in Deutschland benötigt. Deshalb lohnt sich ein Blick und Vergleich der verschiedenen Anbieter.

Die besten Gasanbieter in Deutschland

Aufgrund der steigenden Energiepreise und Bedenken bezüglich der Versorgungssicherheit ist die Anzahl der Gasanbieter für Neukunden gering. Während im Jahr 2021 hierzulande noch 60 Anbieter Gas anboten, waren es im September 2022 nur noch 16.


Neue Stellenangebote

Growth Marketing Manager:in – Social Media
GOhiring GmbH in Homeoffice
Senior Social Media Manager:in im Corporate Strategy Office (w/d/m)
Haufe Group SE in Freiburg im Breisgau
Social Media Content Creator (m/w/d)
KLINIK BAVARIA Kreischa / Zscheckwitz in Kreischa

Alle Stellenanzeigen


Hinsichtlich der Angebotsvielfalt hat die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) in einer aktuellen Auswertung die Preise, Servicequalität und auch die Nachhaltigkeit der angebotenen Tarife analysiert. Der entsprechende Score reicht dabei hoch biss einer Wertung von 100 Prozent. Im folgenden Ranking zeigen wir dir, welchen zehn Anbieter am besten abschnitten.

Patz 10: Vattenfall Europe Sales GmbH

Der europäische Energiekonzern Vattenfall Europe Sales beschäftigt derzeit circa 19.000 Menschen. Der Anbieter bezieht aktuell Energie aus folgenden Quellen: Wind, Wasser, Biomasse, Kernkraft, Kohle und Gas. Im Ranking der besten Gasanbieter in Deutschland liegt Vattenfall mit 42 Prozent auf Platz zehn.

Gasanbieter, Energie, Energiewende, Russland, Deutschland, Verbraucher

Patz 10: Vattenfall Europe Sales GmbH. (Screenshot / YouTube)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea war von 2017 bis 2023 für BASIC thinking tätig. Bereits während ihrer Schulzeit begann 2011 ihre Arbeit als freie Journalistin, die 2013 durch das Studium im Fachbereich Journalismus und Unternehmenskommunikation fortgeführt wurde. Privat sowie beruflich fokussiert sie sich auf die Themen Social Media, Automobilbranche, Technologie und Sport.