Anzeige Wirtschaft

Freedom24: Das musst du über den internationalen Online-Broker wissen

Freedom24 Online-Broker
Freedom24

Besonders in der aktuellen Phase, in der Zinsen wieder steigen und das Ende der Inflation nicht absehbar ist, möchten viele das Geld nicht auf dem Girokonto oder dem Tagesgeldkonto liegen lassen, wo es schnell an Wert verliert. Eine mögliche Alternative sind Aktien und ETFs, womit eine höhere Rendite möglich ist. Wir stellen dir aus diesem Grund Freedom24 vor und zeigen, was du alles über den Online-Broker wissen musst.

Was ist Freedom24?

Freedom24 ist ein internationaler Online-Broker, bei dem du u.a. Aktien und ETFs handeln kannst. Der Broker ist die europäische Tochtergesellschaft der an der Nasdaq notierten Freedom Holding Corp. Diese wurde im Jahr 2008 gegründet und untersteht insgesamt drei Aufsichtsbehörden (CySEC, BaFin und SEC).

Dir steht eine große Auswahl an Instrumenten zur Verfügung: Aktien, ETFs sowie Aktienoptionen an den Märkten der USA, der EU und Asiens. Außerdem bietet dir Freedom24 die exklusive Möglichkeit, neue Aktien zum Ausgabepreis mit einer durchschnittlichen Rendite von 53 Prozent in drei Monaten zu kaufen. (Stand: Januar 2023)

Außerdem hast du bei Freedom24 die Möglichkeit ein D-Konto zu eröffnen. Das ist ein festverzinsliches Unterkonto, bei dem du 3 Prozent Zinsen pro Jahr in USD erhältst, auf täglicher Basis.

Was kostet Freedom24?

Ein großer Vorteil von Freedom24 sind die transparenten und erschwinglichen Handelsgebühren für den Zugang zu amerikanischen, europäischen und asiatischen Börsen. Der Broker bietet aktuell die niedrigste Provision in Europa für US-Aktienoptionen (0,65 US-Dollar pro Kontrakt).

Wenn du dich aktuell auf der Freedom24-Plattform anmeldest, zahlst du in den ersten 30 Tagen 0 Prozent Provision! Nach dem Aktionsmonat starten die Kosten pro Auftrag bei 1,2 Euro. Außerdem bekommst du aktuell Bonuspunkte im Wert von 200 Euro, wenn du deine Aktien im Wert von über 20.000 Euro von einem anderen europäischen Broker auf ein Konto bei Freedom24 transferierst. Die Bonuspunkte werden dann zur Rückerstattung der Handelsgebühren verwendet.

Wie erhalte ich neue Aktien zum Ausgabenpreis?

Wie bereits erwähnt, kannst du dir bei Freedom24 neue Aktien zum Ausgabepreis sichern. Wir zeigen dir im Folgenden die sechs Schritte, die dafür notwendig sind.

  1. Registriere dich auf der Website und verifiziere dein Konto bei Freedom24 unter Vorlage von zwei Dokumenten (Ausweis und Adressnachweis).
  2. Lade dein Konto per Karte oder Banküberweisung auf.
  3. Sieh dir die Seite „Info zu Börsengänge“ an und wähle in deinem persönlichen Bereich eines der in Frage kommenden Unternehmen für den Kauf von Aktien zum Ausgabepreis aus (Freedom24 fügt ständig neue Unternehmen hinzu).
  4. Beantrage Aktien des ausgewählten Unternehmens im Wert von mindestens 2.000 US-Dollar (je höher der Betrag ist, desto mehr Aktien des neuen Unternehmens bekommst du).
  5. Nach dem Börsengang wird dein Antrag (teilweise) ausgeführt. Die verbleibenden (ungenutzten) Geldmittel aus dem Antrag werden deinem Kontostand sofort wieder gutgeschrieben
  6. Am ersten Handelstag erhältst du die Aktien zum Ausgabepreis.

Fazit: Das sind die Vorteile von Freedom24

Freedom24 ist ein internationaler Online-Broker, der der Überwachung drei unterschiedlicher Aufsichtsbehörden unterliegt, darunter auch die BaFin. Der Broker bietet geringe Gebühren und unterschiedliche Tarife an, wo für jeden etwas passendes dabei ist.

Die Registrierung auf der Website ist kostenlos und unverbindlich. Aktuell zahlst du in den ersten 30 Tagen 0 Prozent Provision und kannst die große Auswahl an Angeboten testen, beispielsweise neue Aktien zum Ausgabenpreis zu kaufen. Auch Anfänger:innen finden auf dem Blog oder im FAQ-Bereich hilfreiche Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Die Anlage in Aktien und ETFs birgt immer ein Risiko. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich vor der Investition ausführlich zu informieren. Der Kauf von Aktien zum Ausgabepreis kann mit zusätzlichen Restriktionen verbunden sein. Prognosen oder Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Jetzt kostenlos anmelden

Kommentieren