Social Media

Gewusst Wie: Deinen WhatsApp-Status verbergen

WhatsApp, WhatsApp Status, Messenger, Spam-Filter, WhatsApp Status verbergen
Pixabay.com / HeikoAL
geschrieben von Christian Erxleben

Privatsphäre ist insbesondere in den sozialen Medien ein wichtiges Grundrecht. Deshalb erklären wir dir in unserem heutigen „Gewusst wie„, wie du deinen WhatsApp Status verbergen kannst – und zwar nicht grundsätzlich, sondern gezielt vor einzelnen Freund:innen oder Verwandten.

Wer es in dein Telefonbuch geschafft hat, ist wichtig – ganz egal auf welcher Ebene. In den Adresslisten unserer Smartphones finden sich sowohl unsere Partner:innen, als auch unsere Freund:innen, Verwandte und teilweise sogar Arbeitskolleg:innen wider.

Tatsächlich ist die Aufnahme in unser digitales Adressverzeichnis oftmals gleichbedeutend mit einem WhatsApp-Chat. WhatsApp kommt laut Statista auf mehr als zwei Milliarden Nutzer:innen weltweit. In Deutschland kommt die Meta-Tochter auf eine Durchdringung von immerhin 83,6 Prozent.


Neue Stellenangebote

Growth Marketing Manager:in – Social Media
GOhiring GmbH in Home Office
Content Management (Web/Social Media)
Hochschule Trier University of Applied Sciences in Trier
Social-Media-Manager (m/w/d) ab sofort in Vollzeit
Freier Verband Deutscher Zahnärzte e.V. in Berlin, Bonn

Alle Stellenanzeigen


WhatsApp Status verbergen: So entscheidest du, wer deinen Status sehen darf

Im Umkehrschluss bedeutet das auch, dass es umso wichtiger wird, die richtigen Privatsphäre-Einstellungen zu treffen. Schließlich willst du vermutlich nicht, dass dein Chef oder deine Kollegin aus der anderen Abteilung sieht, was du am Wochenende machst oder wie es deinen Kindern geht.

Deshalb haben wir für dich eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung geschrieben. In „Gewusst wie“ erklären wir dir detailliert, wie du deinen WhatsApp Status verbergen kannst – und das ganz gezielt vor einzelnen Personen in deinem WhatsApp-Bekanntenkreis.

Schritt 1

Im ersten Schritt öffnest du dafür WhatsApp auf deinem Smartphone.

WhatsApp Status verbergen, Whatsapp Status verbergen, Whatsapp Einstellungen Status

So verbirgst du deinen WhatsApp Status vor bestimmten Kontakten. Schritt 1.

Schritt 2

Anschließend klickst du in der rechten, unteren Ecke die Einstellungen an.

WhatsApp Status verbergen, Whatsapp Status verbergen, Whatsapp Einstellungen Status

So verbirgst du deinen WhatsApp Status vor bestimmten Kontakten. Schritt 2.

Schritt 3

Im nächsten Schritt klickst du neben „Datenschutz“ auf den kleinen Pfeil.

WhatsApp Status verbergen, Whatsapp Status verbergen, Whatsapp Einstellungen Status

So verbirgst du deinen WhatsApp Status vor bestimmten Kontakten. Schritt 3.

Schritt 4

Relativ weit oben entdeckst du nun den Reiter Status. Grundsätzlich ist dort „Meine Kontakte“ hinterlegt. Das wollen wir ändern und klicken darauf.

WhatsApp Status verbergen, Whatsapp Status verbergen, Whatsapp Einstellungen Status

So verbirgst du deinen WhatsApp Status vor bestimmten Kontakten. Schritt 4.

Schritt 5

Jetzt stehen uns zwei Optionen zur Verfügung. Wenn wir nur einzelne Personen ausschließen möchten, wählen wir „Meine Kontakte außer“ an. Falls du beispielsweise Bilder von deinen Kindern nur im Familienkreis teilen willst, wäre „Teilen nur mit“ die bessere Option. Wir entscheiden uns für die erste Option.

 Whatsapp Einstellungen Status

So verbirgst du deinen WhatsApp Status vor bestimmten Kontakten. Schritt 5.

Schritt 6

Zum Schluss wählst du per Häkchen nun alle Kontakte aus, vor denen du deinen WhatsApp Status verbergen willst. Sobald du fertig bist, schließt du den Prozess mit „Fertig“ ab.

Whatsapp Einstellungen Status

So verbirgst du deinen WhatsApp Status vor bestimmten Kontakten. Schritt 6.

Zum nächsten Gewusst wie

Im Lauf der Zeit sammeln sich immer mehr offene Fenster in deinem Smartphone-Browser. Das ist nicht nur unübersichtlich, sondern irgendwann auch ziemlich nervig. Deshalb haben wir dir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung dafür geschrieben, wie du alle deine Safari-Tabs am iPhone auf einmal schließen kannst. So geht’s.

Safari Browser, Safari alle Tabs schließen, Safari iPhone alle Tabs schließen, iPhone Safari alle Tabs schließen

Safari alle Tabs schließen: So beendest du alle Fenster sofort. Schritt 1.

 

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben arbeitet als freier Redakteur für BASIC thinking. Von Ende 2017 bis Ende 2021 war er Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig.