Sonstiges

Grosses Sie

hasst Ihr auch die Rechtschreibreform? Ich auf jeden Fall!
Es begab sich so: eine Internetseite wurde frisch mit Inhalten befüllt. Natürlich habe ich brav alle Sie, Ihnen, Ihr etc… gross geschrieben. Dann kam einer meiner Partner und informierte mich, dass man diese Schleimwörter alle nun klein schreiben muss. Ooookaaayyyy… also Schwerstarbeit und alles klein schreiben. Doch schon nächsten den Morgen darauf meldete sich schreckensbleich – nehme ich mal an (Maus, hörst Du? Eine Katze kommt!) – ein externer Geschäftspartner und sprach von grosser Unhöflichkeit, alle Kunden kleinzusiezen! Daraufhin fragte ich seine Frau und die verriet mir, dass sie von einer Journalistin gehört hätte, man könne alles schreiben, wie man will. Echt? Der Traum eines Ausländers – der ich aus südlichen Landen stammt – wurde war: deutsche Grammatik ohne Regeln! Damit sind schon mal alle Pisa-Integrationstest hinfällig. Letztlich habe ich aus Macht der Gewohnheit wieder alle Sie/Ihr/Ihnen gross geschrieben. Wenn jetzt ein anderer Schlaumeier kommt, der exakt wieder das Gegenteil behauptet, werde ich höchstpersönlich Herr Duden aus dem Grab holen und den Rechtschreibreformern nachts vor die Autogarage aufstellen :-)))))


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

4 Kommentare

  • Also alles schreiben wie man will ist definitiv falsch. Aber bei den Höflichkeitsformen von Du ist es meines Wissens in der Tat so, dass sie (klein, war früher auch so) jetzt klein geschrieben werden, man darf aber als Gentleman alter Schule weiterhin groß schreiben, wenn man eine Prise mehr Höflichkeit vertragen kann, ist aber falsch. Anders verhält es sich mit Sie/Ihre/etc. Die bleiben groß. Egal was die Kollegen sagen.
    TeachSam zum Thema

  • Dem kann ich nur so zustimmen. Was sich geändert hat, ist die Großschreibung von Du/Euch usw. in z.B. Briefen. Das wird jetzt kleingeschrieben. Und alles so schreiben, wie man möchte, ist absoluter Unfug. Das konnte man vor der Rechtschreibreform nicht und das geht danach auch nicht. Wer sich ein bißchen damit befasst, kann einigen Änderungen sogar was Gutes abgewinnen.