Sonstiges

Me a geek?

Bin ich jetzt ein Geek, weil mich vor einigen Tagen ein IBM Developer aus der Notes Ecke angemailed hat und um Mithilfe bei einem Codestückchen gebeten hat? Oupss… eigentlich mache ich ja nix mehr in Notes, nur hier und da für einige Altkunden oder empfehle Developer weiter gegebenenfalls, wenn doch mal was eintrudelt. Leider konnte ich in diesem Fall dem Menschen nicht helfen. Also, ein Geek war ich nie und werde ich wohl auch nie sein. Leider? Irgendwie ist es schon ok, wenn ich mich aus dem IT Bereich immer weiter entferne. Sieben/acht Jahre waren ok und witzig, es gibt aber viele andere Dinge im Leben. Und um richtig supergut zu werden (sonst macht es keine Laune), muss man damals wie heutzutage schon einiges investieren an Zeit und Verbissenheit, und dazu war ich nie verrückt genug. Wo findet man echte Geeks? WFlamme ist einer und den „Rest“ findet man im atnotes.de Forum, wenn es um Notes geht! Also, wenn Ihr Fragen habt, schön dahin gehen. Oder vowe fragen.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.