Sonstiges

Kommentarspam die 1000.

Momentan nerven die Kommentarspammer ohne Ende. Nachdem ich leider mein Cookie basierendes Spamtool abschalten musste (hatte häufiger zu Probs geführt bei normalen Usern, aber kein einziges Spamchen bekommen in der Zeit), muss ich nun meine Spamword Liste pflegen… unter Options > Discussions. Normalerweise ist das eine endlose Spirale, doch die Spamwellen haben eine nette Eigenheit: Sie bewerben URLs mit ähnlichen Texten. Auf dieser Basis kann ich bestimmte Redewendungen auf die Blacklist setzen, zumal das Nette dran ist, dass die Spammer zu 99% English sprechen.

Das ist meine aktuelle Liste:

every site
any link
that link
that site
go there
Please check
check out
free time
tramadol
-online
adipex
advicer
ambien
bllogspot
carisoprodol
casino
casinos
baccarrat
cialis
cwas
cyclen
cyclobenzaprine
day-trading
discreetordering
dutyfree
duty-free
fioricet
freenet-shopping
incest
levitra
macinstruct
meridia
online-gambling
paxil
phentermine
platinum-celebs
poker-chip
poze
prescription
soma
slot-machine
taboo
teen
tramadol
trim-spa
ultram
viagra
xanax
booker
zolus
chatroom
you may find
also visit
everywhere
following link
also check
please check
please visit
find it interesting
also check
you are invited


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook , folge uns bei Twitter oder abonniere unsere Updates per WhatsApp


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

6 Kommentare