Sonstiges

Mario Bukowski Ranitzki

Mario mausert sich zum Ranitzki der Serviceanbieter:

Dann wolltest du die Gelegenheitsfreier nicht mehr haben, sondern nur noch die Stammkunden. Eine einzelne Marke? Geschissen! Du warst nicht lieb zu mir. Wirklich nicht. Das war der Moment, in dem ich dich auch nicht mehr lieb hatte. Nie wieder wollte ich um deine Gunst betteln und zuvor stundenlang anstehen müssen. Das war der Moment, in dem ich Stamp It kaufen wollte. Nie mehr Schlange stehen. Du hattest mich mit dieser Idee trotz allem wieder umgarnt. Ich war fast versöhnt. Fast.

Lest die ganze, amüsante Story >>, die fast schon im C. Bukowski Stil geschrieben ist. Aber nur fast, leider 🙂

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.