Sonstiges

Alte Bekannte

zufällig auf The-Exit von einem Dr. Frank Kurth / Detusche Bank gelesen, der im Zusammenhang mit einem seeeeehr langen Titel in die Presse kam: Chief Operating Officer Group Technology & Operations Corporate and Investment Bank Private & Business Clients. ROFLMAO… und dann etwas gesurfed, ob es denn der Frank sein könnte, ein Trainee-Kollege von damals. In der Tat. Hihi… er ist es. Wobei, hey, der kann nix für den Titel, da er auf sowas noch nie einen Wert gelegt hat. Im Gegenteil, er hats nicht nötig. Ich habe selten eine talentiertere und charismatischere Führungskraft wie ihn erlebt. Unter allen Trainees war er wohl einer der herausragenden Gestalten, die – und das muss man deutlich sagen – als einer der Wenigen keinen braunen Kopf vom Steck-Ihn-Rein-Beim-Chefe hatte :-)) Und witzig in diesem Zusammenhang von ihm zu lesen, dass er immer noch dort weilt:

WAMS:

Auf der Messe „Euro Finance Week“ diese Woche in Frankfurt erregte Computer-Fachmann Frank Kurth besondere Aufmerksamkeit. Der Deutsch-Banker wurde angekündigt als „COO GTO CIO PBC“. Das heißt: „Chief Operating Officer Group Technology & Operations Chief Information Officer Private & Business Clients“. Ein Deutsche-Bank-Sprecher: „Dr. Kurth verwendet diese Visitenkarte – wie viele andere – nur im internen Gebrauch.“

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.