Sonstiges

Geschäftsidee: CopyShop Online

einfach und simpel: Copymobil.de. Online Kopieraufträge erteilen und man bekommt die Kopien nach Hause geschickt. Die Preise sind sehr gut, z.B. 3 Cent für eine SW-Kopie. Dazu kann man ein Schnupperangebot antesten: 1 Auftrag mit 50 Kopien ist kostenlos. Dazu gibt es Rabatte wie etwa das „Handshake“ mit 5% Nachlass für Existenzgründer.

Was mir nicht so toll gefällt: Die Bedienung ist mE verbesserungswürdig, wenn man einen Online-Aufrag mit den nötigen Einstellungen vornehmen möchte. Das Kopiergerät wird optisch dargestellt und dabei versucht, die Bedienungselemente nachzubilden. Irgendwie komme ich damit nicht so dolle klar. Wenn ich auf ein „Knöpfchen“ drücke, erwarte ich eine visuell stärkere Reaktion, dass das System meine Einstellung geschluckt hat. Manchmal habe ich den Eindruck, dass das System nicht reagiert. So wird „rechts oben“ beispielartig ein Blatt angezeigt, dass die vorgenommenen Einstellungen widerspiegeln soll. Das klappt mit den Farben ganz gut, doch nicht mit Din A3. Da würde ich ein grösseres Bild erwarten. Das kommt aber nicht. Nun ja, nobody is perfect.

Klasse Idee!! Und thx an Rainer, der mich per Mail darauf hingewiesen hat:

Moin Robert,
habe vor kurzem die Diensleistung von http://www.copymobil.de in Anspruch genommen und bin hochzufrieden. Wer zur Hölle ist copymobil ? Eine Firma, wo Du PDF´s einschicken kannst und als Ausdruck wiederkriegst per Post. Und das zu moderaten Preisen. Spart jede Menge Tinte wenn man nur einen Tinten-(Pinkler) strahl-Drucker wie ich hat. Vielleicht ist das ja eine Erwähnung im m-e-x blog wert.

Gruss aus Braunschweig
Rainer G.
P.S. Was macht der Schottenrock ?


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

2 Kommentare

  • Spitzen Idee, aber mittlerweile gibt’s davon jede menge Anbieter:
    pronde.de, copyex.de, qcolor.de, copymobil.de, … wäre mal was für Stiftung Warentest 😉 oder ehr einem PC Magazin das zu vergleichen.

    Mein Favorite bisher ist CopyEX , vor allem wenn’s wirklich mal brennt gibt’s dort die Expresslieferung ab 15 Euro. Außerdem keinen Mindestbestellwert und die Lieferung ist ab 50 Euro frei:
    CopyEX Online Copyshop

    Jürgen
    long life the blog