Sonstiges

Domainkauf Kosten steuerlich nicht abzugsfähig

lese das gerade bei Forner:

Das Gericht bewertet den Domainnamen als eine Art Grundstück, das nicht an Wert verliert. Am Verkaufserlös möchte das Finanzamt dann aber schon wieder beteiligt werden. Noch ist das Urteil allerdings nicht rechtskräftig. Vielleicht urteilt der Bundesfinanzhof in München anders

Mehr bei Intern und Aufrecht und das Urteil mit Kommentar >>:

Im Unterschied zu Marken. bzw. Warenzeichen bestehe der wirtschaftliche Nutzen einer Domain nicht aus dem Bekanntheitsgrad, sondern stelle vielmehr ein Eingangstor ins Internet dar, welches unabhänigig von Zeitgeist und Bewerbung ist.

Tip von Forner: Privat kaufen


Neue Stellenangebote

Werkstudent Web Content Management (m/w/d)
Uniper SE in Düsseldorf
Praktikum (w/m/divers) im E-Commerce | Category Sport
Otto (GmbH & Co KG) in Hamburg
Studentische Aushilfe / Werkstudent SEO (all gender)
Reprise ist eine Division der Mediabrands Digital GmbH in Hamburg

Alle Stellenanzeigen



Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.