Sonstiges

Freeware: Wink

Wink:

Wink is a Tutorial and Presentation creation software, primarily aimed at creating tutorials on how to use software (like a tutor for MS-Word/Excel etc). Using Wink you can capture screenshots of your software, use images that you already have, type-in explanations for each step, create a navigation sequence complete with buttons, delays, titles etc and create a highly effective tutorial for your users.

It is estimated that Macromedia Flash Player is installed in more than 90% of the PCs. Using Wink you can now create high quality tutorials/documentation which will be viewable across the web in all these users‘ desktops. Similar applications sell for hundreds of dollars, while Wink is free with unrivaled features. So spread the word about Wink to your friends.

Habs mal kurz angetestet und kam soweit von der Bedienung her recht schnell klar. Ich denke mal, es ist wohl einen zweiten Blick wert. Wink nimmt Screenshots auf, man kann dann im jeweiligen Bild Textblasen hinterlegen, den Mauszeiger animieren, etc… und das Ganze wird am Ende als Flashfilmchen abgespeichert.

via Contentschmiede


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.